Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Automotive Acoustics Conference 2023

11.07.2023 – 12.07.2023 – Zürich / Rüschlikon, Schweiz oder virtuell via Live-Stream

Kooperationspartner

Call for Papers

Die Bedeutung von NVH für die Wertanmutung eines Automobils kann nicht überschätzt werden, denn damit spiegelt sich die Qualität und Vollendung eines Fahrzeugs hörbar und greifbar wider. Dies gilt insbesondere für elektrifizierte Fahrzeuge, bei denen das Fehlen des Geräuschs eines Verbrennungsmotors einen Paradigmenwechsel bei den Quellen bedeutet, die zu Innen- und Außengeräuschen beitragen. Diese Konferenz ist vielleicht das wichtigste Fachforum, auf dem alle zwei Jahre neue NVH-Trends untersucht und diskutiert werden. Für die Ausgabe 2023 werden sich die Experten wieder im Gottlieb Duttweiler Institut treffen, einem renommierten Schweizer Think Tank in Zürich/Rüschlikon. Das Konferenz­programm umfasst Vorträge von OEMs, Zulieferern, Ingenieur­dienstleistern und akademischen Forschungs­instituten. Die Veranstaltung wird ergänzt durch Workshops sowie eine umfang­reiche Ausstellung von verschiedenen Zulieferern, die Innovationen im Bereich des automobilen Akustik-Managements präsentieren. Die Konferenz wird im Hybrid­modus durchgeführt: eine Konferenzteilnahme ist entweder vor Ort oder über eine Online-Plattform möglich.

Wir freuen uns, wenn Sie uns einen Vortragsvorschlag für die 7. Internationale ATZ-Fachtagung Fahrzeugakustik zukommen lassen.

Im Namen des wissenschaftlichen Beirats

Dr. Davide Caprioli
Head of Acoustic and
Thermal Management – Research & Technology
Autoneum Management Ltd

Dr. Alexander Heintzel
Editor-in-Chief
ATZ | MTZ Group, Springer Nature

 

Im Mittelpunkt stehen folgende Themen


Vehicle noise, vibration and harshness (NVH)

  • Passenger cars and commercial vehicles
  • Autonomous car NVH requirements
  • Body, chassis, suspension, powertrain
  • Exterior / interior noise and vibration
  • Wind noise / aero-acoustics
  • Tire noise

NVH of HEVs and BEVs

  • xEV NVH challenges
  • xEV NVH design strategies
  • Sound design / qualitiy
  • E-motors / e-equipment source characterization

Engine / Powertrain NVH

  • Internal combustion engines
  • Engine bay / vehicle exterior sound package design
  • Intake / exhaust noise
  • Sound design / quality

Vehicle exterior noise

  • Legislation, directives, noise abatement regulations
  • Measurement methods and testing equipment
  • Powertrain / vehicle exterior NVH design strategies
  • Tires / road characterization and simulation

Sustainable, lightweight NVH (meta)materials and components

  • Metamaterials, sound absorbers, sound insulation packages, dampers
  • Multifunctional materials / components
  • Design for sustainable and lightweight NVH packages
  • Active noise and vibration systems
  • Sound package solutions for lightweight vehicle bodies

Measuring, testing, and experimental engineering

  • NVH measurement methods
  • Sound source identification / characterization
  • Sensors and test rigs
  • Measurement data processing
  • Aero-acoustics

Calculation and simulation

  • Deterministic and statistical methods
  • Airborne / structure-borne noise simulation
  • Hybrid methods – experiment and calculation
  • Machine learning
  • Data handling

Sind Sie interessiert, einen Vortrag zu den genannten Themen auf der „Automotive Acoustics Conference 2023“ zu halten?


Wir freuen uns über Ihre digitale Einreichung eines Themenvorschlags über dieses Portal. Nach der Registrierung erfolgt die Abfrage dieser Daten:

  • Titel des Vortrags in Englisch
  • Name des Vortragenden und eventueller Co-Autoren mit Positionsbezeichnung, Firmenanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Positions- und Firmenbezeichnung in Englisch
  • Gliederungspunkte und eine kurze Inhaltsangabe (Abstract) in Englisch
  • Zuordnung zu einem der genannten Themenkreise in Englisch
  • Kurzangabe über Neuigkeitswert der Arbeit in Englisch
  • (Dokumente bitte im PDF-Format)

Auf Basis der Kurzfassung entscheidet der Wissenschaftliche Beirat der Tagung über die Annahme des Vortrags.

Registrieren Sie sich und nutzen Sie unser Vortragsformular.

Themenvorschlag online einreichen

Ablauf der Vorträge, Infos zu Vorträgen:

Die Vortragsdauer beträgt 20 Minuten mit anschließender Diskussion. Pro Vortrag entfällt für einen Referenten die Teilnahmegebühr. Die Vortragsmanuskripte und -folien werden in englischer Sprache zu erstellen sein.

Ihre Anprechpartnerin

Ihre Anprechpartnerin

Gabriele Bozsa

+49 (0) 611. 7878 160

gabriele.bozsa
(at)springernature.com

Zeitplan

Abgabe der Vortragseinreichungen:
5. Januar 2023

Benachrichtigung der Autoren:
Ende Februar 2023

Abgabe der Vortragsmanuskripte:
26. Mai 2023

Das endgültige Kongressprogramm erscheint im April 2023.


Kooperationspartner


Medienpartner


Wissenschaftlicher Leiter und Beirat

Dr. Davide Caprioli
Head Product Acoustic and Thermal Performance
Autoneum Management Ltd


Ein Wissenschaftlicher Beirat, dem herausragende Persönlichkeiten des Fachgebietes angehören, unterstützt unsere Veranstaltung bei Planung und Themenfindung.