Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

elect! 2018

08.10.2018 – 09.10.2018 – Stuttgart, Deutschland

Kooperationspartner

Programm

Lassen Sie sich von hochkarätigen Keynotes und richtungsweisenden Fachvorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abendveranstaltung zur Vertiefung, Diskussion und für Kontakte abseits des „Tagesgeschäfts“.

Mitwirkende

bis

PLENARSESSION I − EG, Raum C 1.2.1

Begrüßung und Eröffnung des Kongresses

Dr. Johannes Liebl
Herausgeber ATZ | MTZ | ATZelektronik

bis

PLENARSESSION I − EG, Raum C 1.2.1

KEYNOTE-VORTRÄGE

Keynote-Vortrag

Herausforderungen und Chancen eines Zulieferers im Wandel der Automobil­industrie

Dr. Dirk Kesselgruber
Geschäftsleitung Unternehmensbereich Fahrwerksysteme, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Deutschland

PLENARSESSION I EG, Raum C 1.2.1
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE

Keynote-Vortrag

EQ – Wir gestalten die Mobilität der Zukunft

Jürgen Schenk
Chief Engineer eDrive Systemintegration, Daimler AG, Deutschland

PLENARSESSION I EG, Raum C 1.2.1
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE

Keynote-Vortrag

BJEV – Roadmap eines „neuen OEM“ im Volumenmarkt der Elektroantriebe

Marcus Hafkemeyer
CEO, BAIC BJEV, China

PLENARSESSION I EG, Raum C 1.2.1
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE

Keynote-Vortrag

Electrification – Fit for Purpose

Dr. Otmar Scharrer
Leiter Zentrale Forschung und Vorausentwicklung, Mahle GmbH, Deutschland

PLENARSESSION I EG, Raum C 1.2.1
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE

Gemeinsames Mittagessen im Ausstellungsbereich

bis

SESSION I − EG, Raum C 1.2.1

ENERGIEVERSORGUNG I

Erfolg von Elektromobilität in Norwegen

Benjamin Rinner
Internationale Unternehmensentwicklung, Fortum Charge & Drive, Finnland

SESSION I EG, Raum C 1.2.1
Session: ENERGIEVERSORGUNG I

Mehrspurig in die Ladezukunft: Alle Ladesituationen im Blick

Dr. Martin Brüll
Senior Expert Electric Powertrain System Architecture, Continental Automotive GmbH, Deutschland

Koautoren: F. Graf, Director Development, Continental Automotive GmbH

SESSION I EG, Raum C 1.2.1
Session: ENERGIEVERSORGUNG I

bis

SESSION II − OG, Raum C 7

ENERGIESPEICHER I

Continued Glimpses into xEV Batteries on the Market – AVL Series Battery Benchmarking

Wenzel Prochatzka
Produktmanager Batterieentwicklung, AVL List GmbH, Österreich

Paul Schiffbänker
Produktmanager Batteriesysteme, AVL List GmbH, Österreich

SESSION II OG, Raum C 7
Session: ENERGIESPEICHER I

Potenziale neuer Batterietechnologien: Ein Ausblick für die Automobilindustrie

Robert Stanek
Head of ePowertrain, P3 Group GmbH, Deutschland

Koautoren: M. Hackmann, P3 group GmbH

SESSION II OG, Raum C 7
Session: ENERGIESPEICHER I

Erfrischungspause mit Kaffee und Tee im Ausstellungsbereich

bis

PLENARSESSION II − EG, Raum C 1.2.1

PLENARSESSION II

Neue Wettbewerber, Zulieferer und Geschäftsmodelle für Elektroautos – Disruption im Ecosystem Automobil

Patrick Schaufuss
Associate Partner, McKinsey & Company, Inc.

PLENARSESSION II EG, Raum C 1.2.1
Session: PLENARSESSION II

Connectivity in Byton Electric Vehicles: Enabling AI, Security, AD, and the Future User Experience

Abe Chen
Senior Director Cloud Network, Byton, China

PLENARSESSION II EG, Raum C 1.2.1
Session: PLENARSESSION II

Wirkungen automatisierter eFahrzeuge auf den Verkehr in Städten

Prof. Dr. Markus Friedrich
Lehrstuhl Verkehrsplanung und Verkehrsleittechnik, Universität Stuttgart, Deutschland

PLENARSESSION II EG, Raum C 1.2.1
Session: PLENARSESSION II

Erfrischungspause mit Kaffee und Tee im Ausstellungsbereich

bis

PLENARSESSION II − EG, Raum C 1.2.1

IMPULSVORTRAG

Transformation der Automobilwirtschaft in Baden-Württemberg - Das richtige Timing entscheidet über den Erfolg

Franz Loogen
Geschäftsführer, e-mobil BW, Deutschland

PLENARSESSION II EG, Raum C 1.2.1
Session: IMPULSVORTRAG

Ende des ersten Kongresstages

bis

PLENARSESSION II − EG, Raum C 1.2.1

PODIUMS­DISKUSSION

Kaufen wir künftig weiter Autos oder Mobilität?

Moderation

Prof. Dr. Hans-Christian Reuss
Leiter Kraftfahrzeugmechatronik, Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS), Deutschland

ab

elect! Networking Night

Nach Kongressende findet eine exklusive Networking Night für geladene VIPs, Sponsoren, Kongressteilnehmer und Vertreter der ausstellenden Unternehmen statt.

ATZlive und die Messe Stuttgart laden Sie gemeinsam zu kulinarischen Spezialitäten und anregenden Gesprächen ein.

Infos zur Anreise