Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Experten-Forum Powertrain 2022

09.11.2022 – 10.11.2022 – Hanau bei Frankfurt am Main

Kooperationspartner

Call for Papers

Die Extremwetterlagen im Sommer 2021 zeigten uns, wie wichtig es ist, den Klimaschutz ernst zu nehmen und die in Paris getroffenen Vereinbarungen umzusetzen. Diese lassen sich nur über die Defossilisierung der Energiesysteme und des Verkehrs erreichen. Der Schlüssel dafür ist regenerativ erzeugter Strom, die Nutzung und Wandlung dessen in elektrifizierten Antriebssträngen ist ein Erfolgs­kriterium. Mit der Elektrifizierung steigt die Komplexität. Die nahtlose Verknüpfung von Simulation und Test in allen Phasen der Produkt­entwicklung ist ein Lösungs­ansatz zur treffsicheren Zielerfüllung.

Das „Experten-Forum Powertrain“ greift mit technischem Tiefgang aktuelle Aufgabenstellungen der Antriebs­strang­entwicklung auf. Um den Teilnehmern nicht nur Informationen zu vermitteln, sondern auch Orientierung zu geben, überführen wir hier die systemische Sicht aus dem ATZlive-Kongress „Antriebe und Energie­systeme von morgen“ konsequent in die Komponentenebene.

Im Namen der Wissenschaftlichen Beiräte und unserer Partner lade ich Sie herzlich dazu ein, den Kongress durch einen Vortrag mitzugestalten.

Im Nachgang zur Veranstaltung wird Ihr Paper als Teil eines Tagungsbands bei Springer Vieweg sowie auf den Online-Plattformen Springer Link und Springer Professional publiziert.

Dr. Johannes Liebl
Herausgeber ATZ | MTZ-Gruppe

Themenschwerpunkte


Energiespeicher und Wandler

  • Traktionsbatterie und Elektrisches Laden
  • Brennstoffzelle
  • Wasserstoffspeicher und Wasserstoffbetankung
  • Thermomanagement

Elektrische Systemkomponenten

  • Elektromotor
  • Leistungselektronik und Verbindungstechnik

Getriebe und Lager

  • Lösungen für elektrifizierte Antriebe
  • NVH

Werkstoffe, Beschichtungen und Schmierstoffe

  • Leichtbau
  • Tribologie
  • Leistungsfähigkeit
  • Verfügbarkeit und Recycling
  • CO2-Abdruck

Simulation

  • Virtualisierung
  • System- und Komponentensimulation
  • Virtuelle Kalibrierung

Integrative Entwicklungsmethoden

  • Vernetzung Simulation und Test
  • Funktionale und geometrische Fahrzeugintegration
  • Modellgestützte Regel- und Steuerstrategien
  • Produktabsicherung

Sind Sie interessiert, einen Vortrag zu den genannten Themen zu halten?


Wir freuen uns über Ihre digitale Einreichung eines Themenvorschlags über dieses Portal. Nach der Registrierung erfolgt die Abfrage dieser Daten:

  • Titel des Vortrags
  • Name des Vortragenden und eventueller Co-Autoren mit Positionsbezeichnung, Firmenanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Positions- und Firmenbezeichnung
  • Gliederungspunkte und eine kurze Inhaltsangabe
  • Zuordnung zu einem der genannten Themenkreise
  • Kurzangabe über Neuigkeitswert der Arbeit
    (Dokumente bitte im PDF-Format)

Auf Basis der Kurzfassung entscheiden die Wissenschaftlichen Beiräte der Tagung über die Annahme des Vortrags.

Registrieren Sie sich und nutzen Sie unser Vortragsformular.

Themenvorschlag online einreichen

Ablauf der Vorträge, Infos zu Vorträgen:

Die Vortragsdauer beträgt 20-25 Minuten mit anschließender Diskussion. Pro Vortrag entfällt für einen Referenten die Teilnahmegebühr. Die Vortragssprache ist deutsch; Vortragsmanuskripte und -folien werden in deutscher Sprache zu erstellen sein.

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Gabriele Bozsa

+49 (0) 611. 7878 160

gabriele.bozsa
(at)springernature.com

Zeitplan

Abgabe der Vortragseinreichungen:
3. Februar 2022

Benachrichtigung der Autoren:
im Mai 2022

Abgabe der Vortragsmanuskripte:
30. September 2022

Das endgültige Veranstaltungsprogramm erscheint im Juni 2022.


Kooperationspartner


Medienpartner


Wissenschaftlicher Leiter und Beirat

Leitung des Experten-Forum Powertrain
Dr. Johannes Liebl, Herausgeber ATZ | MTZ-Gruppe

Die Wissenschaftlichen Beiräte, denen herausragende Persönlichkeiten des Fachgebietes angehören, unterstützen unsere Veranstaltung bei Planung und Themenfindung.