Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

Passwort neu vergeben

Ihr Passwort wird zurückgesetzt. Per E-Mail erhalten Sie einen Link, mit dem Sie Ihr Passwort neu setzen können.

* Pflichtfelder

Fahrerassistenz-Systeme 2018

18.04.2018 – 19.04.2018 – Wiesbaden, Deutschland

Kooperationspartner

Partner und Sponsoren

Unsere Partner aus Industrie, Wissenschaft und Medien unterstützen uns tatkräftig bei der Umsetzung aktueller Branchenthemen.

Kooperationspartner

 

Continental Automotive GmbH

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2016 einen Umsatz von 40,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 233.000 Mitarbeiter in 56 Ländern.

Die Division Chassis & Safety entwickelt und produziert sowohl integrierte aktive und passive Fahrsicherheitstechnologien als auch Produkte, die die Fahrzeugdynamik unterstützen. Das Produktportfolio reicht von elektronischen und hydraulischen Brems- und Fahrwerkregelsystemen über Sensoren, Fahrerassistenzsysteme, Airbagelektronik und -sensorik sowie elektronische Luftfedersysteme bis hin zu Reinigungssystemen für Windschutzscheiben und Scheinwerfer. Der Fokus liegt auf einer hohen Systemkompetenz und Vernetzung von einzelnen Komponenten. So entstehen Produkte und Systemfunktionen entlang der Wirkkette SensePlanAct. Diese bilden das Fundament für das automatisierte Fahren.

 

ETAS GmbH

Wir stehen für innovative Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen für die Automobilindustrie und verwandte Branchen. Als Systemanbieter verfügen wir über ein Portfolio von durchgängigen Tools und Werkzeuglösungen bis hin zu Engineering-Dienstleistungen, Consulting, Training und Support. Sicherheitslösungen im Bereich Embedded Systeme bieten wir über unsere Tochtergesellschaft ESCRYPT an.

International präsent
ETAS ist inzwischen mit mehr als 1.100 Mitarbeitern in 12 Ländern in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika präsent. Dazu zählen neben der Unternehmenszentrale in Deutschland Standorte in Brasilien, China, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Japan, Kanada, Korea, Schweden sowie in den USA. Dieses internationale Netzwerk bauen wir kontinuierlich aus.

Unsere Kunden
ETAS bietet Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen. Unsere Kunden repräsentieren einen Querschnitt der globalen Automobilindustrie und verwandter Branchen. Zu ihnen zählen Fahrzeughersteller, Automobilzulieferer, Steuergerätelieferanten sowie Engineering-Dienstleister.

Herausforderungen des Marktes – Lösungen von ETAS
Die Automobilindustrie befindet sich in einem starken Wandel. Energieeffiziente, neue Fahrzeugantriebe, (teil-)autonomes Fahren, Digitalisierung und Vernetzung. Die Liste der Innovationen war noch nie so lang. Die Schlüsseltechnologien heißen Elektronik und Software. Hier sind wir bei ETAS vorne mit dabei. Mit Expertenwissen und den richtigen Werkzeugen ermöglichen wir die Entwicklung sicherheitsrelevanter Software. Unsere Lösungen sind bei allen Schritten der Entwicklung von Embedded Software zu finden. Die zunehmende Vernetzung der Fahrzeugelektronik muss geschützt werden, um deren Kommunikation vor unerlaubtem Zugriff zu bewahren. Die ETAS-Tochtergesellschaft ESCRYPT bietet umfangreiche Sicherheitslösungen, die helfen, Angriffe auf Embedded Softwaresysteme abzuwehren.

Medienpartner

 

ATZ | Automobiltechnische Zeitschrift

Das Fachmagazin für das technikorientierte Management in der Automobilindustrie bietet hochaktuelle Informationen aus Forschung und Entwicklung. Jetzt neu und zusätzlich zur gedruckten Ausgabe – digital und interaktiv das ATZ-E-Magazin!

Sprache: Deutsch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

ATZ zur Probe!

2 x kostenlos Probelesen

Jetzt neu und zusätzlich zum Printheft: das interaktive ATZ-E-Magazin! Freier Zugriff auf das Onlinearchiv.

Jetzt Probelesen!

Zur Abo-Übersicht

 

ATZelektronik

ATZelektronik informiert über neueste Trends und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Informieren Sie sich über neueste Entwicklungsmethoden, elektronische Bauteile, zukünftige Fahrerassistenzsysteme, Bordnetz- und Energiemanagement, Software- und IT-, sowie viele weitere Bereiche. Jetzt neu und zusätzlich zur gedruckten Ausgabe – digital und interaktiv: das ATZelektronik E-Magazin!

Sprache: Deutsch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

ATZelektronik zur Probe!

1 x kostenlos Probelesen

Jetzt neu und zusätzlich zum Printheft: das interaktive ATZ-E-Magazin! Freier Zugriff auf das Onlinearchiv.

Jetzt Probelesen!

Zur Abo-Übersicht

 

Versicherungsmagazin

Versicherungsmagazin ist die führende Fachzeitschrift für Versicherungsvermittler Deutschlands. Unabhängige Journalisten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus den Bereichen Versicherung und Vertrieb: Branchen-News, aktuelle Produkte, Ratings, Trends im Vertrieb, Beratungs-Know-how, Marketing, Agenturführung.

Sprache: Deutsch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

Versicherungsmagazin zur Probe!

2 x kostenlos Probelesen

Zusätzlich zum Printheft: das interaktive E-Magazin! Freier Zugriff auf das Onlinearchiv und jederzeit kündbar.

Jetzt Probelesen!

Zur Abo-Übersicht

Sponsoren

 

IAV GmbH

IAV ist mit mehr als 6.500 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Engineering-Partner der Automobilindustrie. Das Unternehmen entwickelt seit über 30 Jahren innovative Konzepte und Technologien für zukünftige Fahrzeuge. Die Kernkompetenzen liegen in serientauglichen Lösungen in allen Bereichen der Elektronik-, Antriebsstrang- und Fahrzeugentwicklung. Zu den Kunden des Unternehmens zählen weltweit alle namhaften Automobilhersteller und Zulieferer. Neben den Entwicklungszentren in Berlin, Gifhorn und Chemnitz/Stollberg verfügt IAV über weitere Standorte in Deutschland, Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika.

 

SVA System Vertrieb Alexander GmbH

Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen Systemintegratoren im Bereich Datacenter-Infrastruktur. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden beschäftigt mehr als 820 Mitarbeiter an 16 Standorten in Deutschland.

Das unternehmerische Ziel der SVA ist es, hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit Projekt-Know-how und Flexibilität zu optimalen Lösungen zu verbinden. Kernthemen sind dabei neben Hochverfügbarkeit und hoch skalierbaren SAN-Architekturen Disaster Recovery sowie Virtualisierungstechnologien. Darüber hinaus bietet SVA Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services.

SVA-Experten verknüpfen zwanzig Jahre an IT-Infrastruktur-Erfahrung mit Know-how für moderne Anforderungen: Lösungen für höchste Sicherheit im Datacenter werden ebenso geboten wie für die Digitalisierung, Analyse und Speicherung von Massendaten zur Schöpfung neuer Werte aus Big Data. Für den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft stellt SVA individuelle End-User-Computing-Lösungen bereit. Und auch für den Weg in die Cloud bieten SVA und ausgewählte Partner das passende, sichere und zukunftsfähige Modell.

 

Velodyne Europe GmbH