Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

Heavy-Duty-, On- und Off-Highway-Motoren 2018

06.11.2018 – 07.11.2018 – Köln, Deutschland

Kooperationspartner

Partner

Unsere Partner aus Industrie, Wissenschaft und Medien unterstützen uns tatkräftig bei der Umsetzung aktueller Branchenthemen.

Kooperationspartner

 

RICARDO

Ricardo ist mit mehr als 2.900 Mitarbeitern weltweit ein führender Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungspartner für nachhaltige Mobilität und regenerative Energien mit Fokus auf Motor-, Antriebsund Gesamtfahrzeugentwicklung. Aus unseren Forschungs- und Entwicklungszentren in Europa (Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden), Nordamerika und Asien bieten wir innovative Technologie- und Produktentwicklungen sowie hochwertige Prototypen bis hin zur Kleinserienfertigung an. Wir beherrschen das Projektmanagement komplexer Motoren- und Fahrzeugprogramme und lösen gleichzeitig individuelle Aufgaben höchst flexibel.

Auf dem Gebiet er Heavy Duty- und Großmotoren besitzt Ricardo umfangreiche Erfahrung,von der Forschung bis zur Serienunterstützung. Ricardo arbeitet für alle Weltmärkte an sauberen, sparsamen und leistungsfähigen Antriebsaggregaten und beschäftigt sich mit der Entwicklung einer Vielzahl von Systemlösungen für die Abgasnachbehandlung gemäß europäischer, japanischer und US-Gesetzgebung sowie mit Low-Cost-Lösungen für Schwellenländer.

Ricardo bedient seinen globalen Kundenkreis mit Konzeptentwicklung,Simulation, Konstruktion, Brennverfahrensentwicklung, Applikation und Erprobung. Unsere Testeinrichtungen umfassen mehr als 30 modernste Prüfstände für Heavy-Duty- und Großmotoren. Ricardo entwickelt die nächste Generation besonders emissionsarmer und sparsamer Motoren für den Einsatz in schweren Nutzfahrzeugen im On und Off-Highway-Bereich,in Marineanwendungen,im Schienenverkehr oder auch zur Energieerzeugung und gestaltet damit maßgeblich die Standards für künftige Emissionsgesetzgebungen mit.

Medienpartner

 

ATZelektronik

ATZelektronik informiert über neueste Trends und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Informieren Sie sich über neueste Entwicklungsmethoden, elektronische Bauteile, zukünftige Fahrerassistenzsysteme, Bordnetz- und Energiemanagement, Software- und IT-, sowie viele weitere Bereiche. Jetzt neu und zusätzlich zur gedruckten Ausgabe – digital und interaktiv: das ATZelektronik E-Magazin!

Sprache: Deutsch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

ATZelektronik zur Probe!

1 x kostenlos Probelesen

Jetzt neu und zusätzlich zum Printheft: das interaktive ATZ-E-Magazin! Freier Zugriff auf das Onlinearchiv.

Jetzt Probelesen!

Zur Abo-Übersicht

 

MTZ | Motortechnische Zeitschrift

Die Motortechnische Zeitschrift ist immer eine Drehzahl schneller, wenn es um Motorenentwicklung und -technik geht. Gespickt mit detaillierten Ergebnissen aus Forschung und Entwicklung für hochspezialisierte Ingenieure. Jetzt neu und zusätzlich zur gedruckten Ausgabe: digital und interaktiv – das MTZ-E-Magazin!

Sprache: Deutsch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

MTZ zur Probe!

2 x kostenlos Probelesen

Jetzt neu und zusätzlich zum Printheft: das interaktive MTZ-E-Magazin! Freier Zugriff auf das Onlinearchiv.

Jetzt Probelesen!

Zur Abo-Übersicht

 

ATZoffhighway

ATZoffhighway zeigt die Faszination der Technik, abseits der Straße. Sie ist die Fachzeitschrift für Sonderfahrzeuge und mobile Maschinen. Fundiert recherchiert, technisch versiert und auf dem neuesten Stand. Mit vielen Informationen und Innovationen zu Themen wie Motoren- und Abgastechniken, alternativen Antrieben, Getriebe, Fahrdynamik und Fahrwerk. Zusätzlich zur gedruckten Ausgabe – digital und interaktiv: das ATZoffhighway-E-Magazin!

Sprache: Deutsch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

ATZoffhighway zur Probe!

1 x kostenlos Probelesen

Jetzt neu und zusätzlich zum Printheft: das interaktive ATZoffhighway-E-Magazin! Freier Zugriff auf das Onlinearchiv.

Jetzt Probelesen!

Zur Abo-Übersicht

 

MTZ industrial

Das offizielle Magazin des CIMAC (The International Council on Combustion Engines) berichtet detailliert über Groß- und Industriemotoren aller Art ab einer Zylindergröße von 2,0 l. Autoren aus Wissenschaft und Praxis informieren über aktuelle Technologie-Trends und dokumentieren aktuelle Forschungsergebnisse.

Sprache: Englisch | Format: Print + E-Magazin

Blick ins Heft

Free Registration!

  • Registrieren und kostenfrei lesen
  • Keine Ausgabe verpassen
  • In englischer Sprache

Free Registration!

Sponsoren

 

KST Motorenversuch GmbH & Co. KG

 Seit über 50 Jahren begeistern wir unsere Kunden als unabhängiger und lösungsorientierter Entwicklungs-dienstleister und Prüffeldbetreiber für die Automobilbranche. Mehr als 180 hochqualifizierte Spezialistinnen und Spezialisten arbeiten auf rund 80 modernen Prüfständen mit großem Engagement und Kompetenz an technologischen Herausforderungen. Sie können sich auf uns und die Qualität unserer Dienstleistungen jederzeit verlassen. Wir sind im 3-Schicht-System 24 h/365 Tage im Jahr für Sie da. Kundenorientierung bedeutet für uns auch, dass wir partnerschaftlich zusammenarbeiten. Ihre Wünsche sind unser Antriebsmotor. Und so sehen wir uns als Innovationspartner, der gemeinsam mit den Kunden die Zukunft gestaltet – getreu unserem Leitsatz: Testing Powertrains to Move The Future.

Als innovatives und zertifiziertes Traditionstesthaus bieten wir unserem globalen Kundenkreis aus Automobil-, Nutzfahrzeug- und Luftfahrtindustrie hochdynamische Versuchseinrichtungen und modernste Messtechnik für Verbrennungsmotoren (bis 4 MW), hybride Antriebe und Elektromotoren.

Das KST-Leistungsspektrum umfasst folgende Fachgebiete:

  • Elektrische und hybride Antriebe
  • Verbrennungsmotoren
  • Großmotoren für Industrie und Marine
  • Getriebe – Antriebsstrang
  • Abgasanlagen – Abgasturbolader
  • Betriebsstoffe – Fahrversuche