Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

Karosseriebautage Hamburg 2018

08.05.2018 – 09.05.2018 – Hamburg, Deutschland

Kooperationspartner

Programm

Lassen Sie sich von hochkarätigen Keynotes und richtungsweisenden Fachvorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abendveranstaltung zur Vertiefung, Diskussion und für Kontakte abseits des „Tagesgeschäfts“.

bis

Begrüßung und Eröffnung

Wolfgang Siebenpfeiffer
Herausgeber, ATZ | MTZ | ATZelektronik | lwd lightweight.design

Prof. Alexander Piskun
Professor für Karosseriekonstruktion und Datenverarbeitung, Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg, Deutschland

Grußwort

Prof. Dr. Micha Teuscher
Präsident, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg, Deutschland

Keynote-Vortrag

Entwicklung der Mobilität am Beispiel Hamburgs: Ausgangslage, Maßnahmen, Perspektiven

Ulrich Sieg
Technischer Vorstand und stellv. Vorstandsvorsitzender, Hamburger Hochbahn AG i.R.

bis

MULTIMATERIAL­BAUWEISE

Moderation

Prof. Alexander Piskun
Professor für Karosseriekonstruktion und Datenverarbeitung, Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg, Deutschland

Automatisierte flexible Verbindungstechnik für thermoplastische und duroplastische Faserverbundwerkstoff im Materialmischbau

Oğuzhan Eroğlu
Gewerkeleiter Verbindungstechnik, BMW AG, Deutschland

Shahan Tutunjian
Spezialist Verbindungstechnik Faserverbundwerkstoffe, BMW AG, Deutschland

Koautoren: T. Forstner, Dr. F. Fischer, BMW AG

Session: MULTIMATERIAL­BAUWEISE

Qualifizierungsprozess für wettbewerbsorientiertes Sourcing von Lieferanten von Faserverbundwerkstoffkomponenten

Marco Nickel
Supervisor Dept.: Bumper (CMS)/AeroShutter/ ATW, Opel Automobile GmbH, Deutschland

Koautoren: F. Fürst, Opel Automobile GmbH

Session: MULTIMATERIAL­BAUWEISE

Erfrischungspause mit Kaffee und Tee im Ausstellungsbereich

bis

KOMPONENTEN

Moderation

Axel Anders
Mitglied des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge: Technische Entwicklung, Volkswagen AG, Deutschland

Aktive Aerodynamik im SUV-Segment und die Auswirkung auf Luftwiderstand und Reichweite

Dr. Heinz Soja
Abteilungsleiter Entwicklung Aufbau Mechanik, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Deutschland

Koautoren: P. Thomas, R. Kleiner, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Session: KOMPONENTEN

Verifizierung und Validierung von funktionsintegriertem Leichtbau bei einem Crashlastfall gem. ECE-R66.02

Martin Seuffert
Entwicklungsingenieur – Engineering Bus Karosserie Body, MAN Truck & Bus AG, Deutschland

Eva Gundelsheimer
Entwicklungsingenieurin – Numerical Simulation Body, MAN Truck & Bus AG, Deutschland

Session: KOMPONENTEN

AUDI A7 – das Türsystem der zweiten Generation

Andreas Ullrich
Teamleiter Entwicklung Türsystem, AUDI AG, Deutschland

Session: KOMPONENTEN

Gemeinsames Mittagessen im Ausstellungsbereich

bis

Moderierte Exponate in der begleitenden Fachausstellung

Fachexperten geben an ausgewählten Exponaten technische Erläuterungen zum ausgestellten Objekt. Schließen Sie sich einer Gruppe an.

bis

QUALITÄTSSICHERUNG

Moderation

Willi Schwarz
Projektmanager, EDAG Engineering GmbH

Systematische Qualitätssicherung im Karosseriebau

Torsten Brändle
Produkt Manager AIBox, Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH, Deutschland

Session: QUALITÄTSSICHERUNG

Die selbstheilende Vorrichtung – horizontale Vernetzung von Qualitätsinformationen im Karosseriebau

Dr. Frank Breitenbach
Senior Fachexperte Planungsmethodik, EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, Deutschland

Koautoren: A. Friedrich, M. Reisinger, EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG

Session: QUALITÄTSSICHERUNG

Virtuelle Validierung der dimensionalen Fahrzeugqualität

Jens Fischer
Variation Analysis and Visualization, Opel Automobile GmbH, Deutschland

Session: QUALITÄTSSICHERUNG

Erfrischungspause mit Kaffee und Tee im Ausstellungsbereich

bis

MOBILITÄT DER ZUKUNFT

Moderation

Wolfgang Siebenpfeiffer
Herausgeber, ATZ | MTZ | ATZelektronik | lwd lightweight.design

Antriebsmix für die zukünftige Mobilität – aber welcher?

Prof. Dr. Volkher Weißermel
Lehrbeauftragter, ehem. Professor für den Fahrzeugantrieb, Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg, Deutschland

Session: MOBILITÄT DER ZUKUNFT

Podiumsdiskussion

Auswirkungen der Transformations­prozesse auf den Karosseriebau – was steht uns bevor?

Moderation

Wolfgang Siebenpfeiffer
Herausgeber, ATZ | MTZ | ATZelektronik | lwd lightweight.design

Teilnehmer

Dr. Martin Hillebrecht
Abteilungsleiter Innovation, EDAG Engineering GmbH, Deutschland

Prof. Dr. Thilo Röth
Geschäftsführer, Lehrgebiet Karosserietechnik, Labor für Automobiltechnik, FH Aachen und Geschäftsführer, Imperia GmbH

Dr. Thomas Schlick
Senior Partner, Roland Berger GmbH

Uwe Skrzypek
Abteilungsleiter RD/DBO Designwerkstätten, Daimler AG, Deutschland

Koautoren: (Ein weiterer Teilnehmer aus der Politik ist angefragt)

Session: MOBILITÄT DER ZUKUNFT

ab

Gröninger Braukeller

Abend der Begegnungen

Genießen Sie einen schönen Abend und interessante Gespräche beim gemeinsamen Dinner mit Kollegen und Referenten.

Infos zur Anreise