Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

Ladungswechsel im Verbrennungsmotor 2017

10. MTZ-Fachtagung

24.10.2017 – 25.10.2017 – Stuttgart

Kooperationspartner

10. MTZ-Fachtagung

Ladungswechsel im Verbrennungsmotor 2017

Elektrifizierung im Umfeld Ladungswechsel

Als Informationsplattform für Fachleute aus dem Bereich Ladungswechsel beschäftigt sich diese Tagung vor allem mit der Frage, wie durch einen optimierten Ladungswechsel bei Diesel- und Ottomotoren in Pkw und Nfz hohe Leistungswerte, niedriger Kraftstoffverbrauch, gutes dynamisches Verhalten sowie niedrige Emissionen erreicht werden können. Dabei nimmt die systemübergreifende Optimierung aller am Ladungswechsel beteiligten Komponenten einen hohen Stellenwert ein. Schwerpunkte sind unter anderem der Einfluss der Elektrifizierung auf den Ladungswechsel, Aufladung, Simulation und Analyse, Variabilitäten und Kurbelgehäuse sowie die Betrachtung des Gesamtsystems und dessen Optimierung.

 


Im Mittelpunkt stehen folgende Themen


GESAMTSYSTEMOPTIMIERUNG
Gemischbildung und Verbrennung, CO2-Emissionen, RDE


ELEKTRIFIZIERUNG
48-V- und Hochvoltelektrifizierung


KOMPONENTEN
Elektrisch versus mechanisch


Teilnehmerkreis

Diese MTZ-Fachtagung wendet sich an Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Berechnung und Versuch bei den Automobil- und Motorenherstellern, Zulieferern, Ingenieurdienstleistern und Hochschulen, die sich mit dem Ladungswechsel des Motors beschäftigen.


Veranstaltungsort

Stuttgart


Vortragssprache

Deutsch


Begleitende Fachausstellung

Eine Fachausstellung interessanter Zulieferer und Dienstleister rundet die Konferenz ab und bietet die Möglichkeit, Innovationen vor Ort zu erfahren.

Details zur Fachausstellung

Termin

24.10.2017 – 25.10.2017
Stuttgart

Teilnahmegebühr

EUR 1.541,05

inkl. gesetzl. MwSt.

EUR 1.295,00

zzgl. gesetzl. MwSt.

Jetzt anmelden

Ihre Ansprechpartnerin

Elisabeth Moser

+49 (0) 611. 7878 118

elisabeth.moser(at)springer.com

Springer Fachverlag


Kooperationspartner


Medienpartner


Wissenschaftlicher Leiter und Beirat

Prof. Dr. Wilhelm Hannibal, FH Südwestfalen, Iserlohn

Ein Wissenschaftlicher Beirat, dem herausragende Persönlichkeiten des Fachgebietes angehören, unterstützt unsere Veranstaltung bei Planung und Themenfindung.