Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare
Experten-Forum Powertrain: Ladungswechsel und Emissionierung 2019

Ladungswechsel und Emissionierung 2019

23.10.2019 – 24.10.2019 – Hanau, Deutschland

Kooperationspartner

Programm

Lassen Sie sich von hochkarätigen Keynotes und richtungsweisenden Fachvorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abendveranstaltung zur Vertiefung, Diskussion und für Kontakte abseits des „Tagesgeschäfts“.

bis

Systemoptimierung

Moderation

Dr. Philipp Adomeit
Executive Engineer Thermodynamics, FEV Europe GmbH, Deutschland

Ein quasi-dimen­sionales Ladungs­bewegungs- und Turbulenz­modell für Ottomotoren mit voll­variablem Ventiltrieb und Kraftstoff­direkteinspritzung

Sebastian Fritsch
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK), Universität Stuttgart, Deutschland

Koautoren: S. Fasse, Q. Yang, Prof. Dr. M. Bargende, Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK), Universität Stuttgart; Dr. M. Grill, FKFS Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart

Session: Systemoptimierung

Onboard-Adaption motor­individueller Ventil­triebstole­ranzen für Miller-/ Atkinson-Anwendungen

Dr. Tobias Braun
System-Ingenieur, CPT Group GmbH, Deutschland

Koautoren: Dr. T. Burkhardt, Dr. J. Dingl, Dr. S. Eisen, M. Knöfel, CPT Group GmbH

Session: Systemoptimierung

Abgassensorik für zukünftige Abgas­gesetz­gebungen zur Emissions­optimierung

Karsten Pietschmann
Head of Development Sensors, TESONA GmbH & Co. KG Gesellschaft für Thermodynamik, Engineering, Sensorik und Aktuatorik, Deutschland

Koautoren: A. Schmidt, H. Lantzsch, TESONA GmbH & Co. KG Gesellschaft für Thermodynamik, Engineering, Sensorik und Aktuatorik

Session: Systemoptimierung

Erfrischungspause mit Kaffee und Tee im Ausstellungsbereich

bis

Boost-Systeme

Moderation

Jörg Rückauf
Vice President Filtration & Engine Peripherals, MAHLE Filtersysteme GmbH, Deutschland

Vergleich pneuma­tischer Boost‐Systeme zur Verbesserung des Ansprech­verhaltens von Turboladern

Matthias Penzel
Leiter Konstruktion Grundmotor und Berechnung, Porsche Engineering Services GmbH, Deutschland

Koautoren: G. Corvaglia, M. Böger, V. Bevilacqua, K. Fuoss, Porsche Engineering Services GmbH

Session: Boost-Systeme

Erhöhung des Low-End Torque eines Ottomotors durch Querschnitts­variation des Turbolader­verdichters

Prof. Dr. Jörg Seume
Institutsleiter, Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik (TFD), Leibniz Universität Hannover

Prof. Dr. Peter Eilts
Leiter, TU Braunschweig, Deutschland

Koautoren: O. W. Willers, T. kleine Sextro, T. Fischer, Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik (TFD), Leibniz Universität Hannover; J. Flinte, F. Valstar, Institut für Verbrennungskraftmaschinen (ivb), TU Braunschweig

Session: Boost-Systeme

Ladungswechsel als Energiequelle – Untersuchungen mit einem Turbogenerator im Ansaugtrakt

Thomas Weyhing
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Kolbenmaschinen (IFKM), Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Deutschland

Koautoren: Dr. U. Wagner, Prof. Dr. T. Koch, Institut für Kolbenmaschinen (IFKM), Karlsruher Institut für Technologie (KIT); W. Thoma, Daimler AG; P. Fledersbacher, D. Gohl, P. Mühlebach, sa-charging solutions AG, Deutschland/Schweiz; D. Sigg, Sonceboz Automotive SA, Schweiz

Session: Boost-Systeme

Gemeinsames Mittagessen im Ausstellungsbereich

bis

Neue Motoren

Moderation

Klaus Fuoss
Leiter Motorentwicklung, Porsche Engineering Services GmbH, Deutschland

CE12 – der neue 3-Zylinder TGDI der PXC Core Engine Family

Johann Schopp
Chief Senior Consultant, Power Xinchen Engine Co., Ltd, China

Koautoren: J. Wang, G. Lv, Power Xinchen Engine Co., Ltd, China; H. J. Ecker, FEV Europe GmbH

Session: Neue Motoren

First Launch of 2.0l I4 Engine with UpValve VVA System

Stefan Moormann
Senior Manager Variable Valve Train Systems, Pierburg GmbH, Deutschland

Koautoren: R. Strauss, R. Kaiser, Pierburg GmbH; R.-S. Chen, W. Huang, T.-Y. Chiu, Haitec, Taiwan

Session: Neue Motoren

Erfrischungspause mit Kaffee und Tee im Ausstellungsbereich

bis

Hybridantriebe

Moderation

Dr. Ralf Tröger
Manager, Consulting4Drive GmbH / IAV GmbH

Emissions­optimierung am hybriden Sattelzug mittels Most-Relevant-Testing

Mikula Thiem
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

Koautoren: N. Hummel, T. Steinhaus, Prof. Dr. C. Beidl, Institut für Verbrennungs­kraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt

Session: Hybridantriebe

Auslegung der Ladungs­wechsel­komponenten für Hybrid-Antriebe

Stefan Biba
Leiter Produkt-Segment Luftfiltration, MAHLE Filtersysteme GmbH, Deutschland

Koautoren: R. Handel, S.-A. Kaiser, MAHLE Filtersysteme GmbH; M. Basset, MAHLE Powertrain Ltd, Großbritannien

Session: Hybridantriebe

EU7/RDE mit hybrid­elektrischem Antriebs­strang – Spannungsfeld CO2 und Emission

Kurt Prevedel
Lead Engineer Engine & Boosting Concepts, AVL List GmbH, Österreich

Koautoren: Dr. O. Dumböck, P. Götschl, Dr. A. Huss, G. Reddy, S. Schiller, AVL List GmbH, Österreich

Session: Hybridantriebe

ab

Zusammenfassung der Tagung und Schlusswort

Prof. Dr. Wilhelm Hannibal
Studiengangsprecher Automotive, Fachbereich Maschinenbau, FH Südwestfalen, Iserlohn