Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

Fahrzeuge von morgen 2019

19.11.2019 – 20.11.2019 – Frankfurt am Main

Informationen für Referenten

Zeigen Sie uns, wie Ihre innovativen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten aktuell aussehen! Im Namen des Prgrammbeirats laden wir Sie herzlichst dazu ein, sich mit Ihrem Fachvortrag am Gelingen unserer Veranstaltung zu beteiligen.

Vertreten Sie Ihr Unternehmen und überzeugen Sie die Teilnehmer mit Ihrem Vortrag auch ganz persönlich auf unseren „Kommunikations­plattformen“ von Ihrer Expertise.

Profitieren Sie vom intensiven Austausch im Netzwerk der ATZ | MTZ-Community. Neben dem Networking Diner mit dem gesamten Teilnehmerkreis bietet ein Kennenlern-Imbiss für Referenten am Vorabend der Veranstaltung zahlreiche Gelegenheiten für gute Gespräche und neue Kontakte. Ihr Name und Ihr Vortragsthema werden bereits im Vorfeld der Veranstaltung durch unsere zahlreichen Marketing-Aktivitäten in die Branche hineingetragen.

Wir freuen uns schon heute auf den Dialog mit Ihnen!

Dr. Alexander Heintzel

Chefredakteur ATZ | MTZ-Gruppe

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Michaela Kues

+49 (0) 611. 7878 274

michaela.kues
(at)springernature.com

Ihr Vortrag

 

4 Steps zum erfolgreichen Fachvortrag


1. Call for Papers

Sie haben ein spannendes Thema, welches Sie der Branche vorstellen möchten. Wir freuen uns auf Ihre Einreichung eines Vortrags-Abstracts bis zum 29. März 2019

Mehr Informationen zum Call for Papers

 

2. Benachrichtigung der Referenten

Mitteilungen über die Annahme oder Absage der Vorträge erhalten Sie zum Benachrichtigungstermin.  Sollten Sie mit dabei sein erhalten Sie von uns eine Bestätigung. Als Referent halten wir Sie natürlich regelmäßig auf dem Laufenden, damit Sie nichts verpassen.

3. Einreichung des Vortragsmanuskriptes und der Referenteninformationen

Abgabe Ihres „Manuskriptes inkl. Zusammenfassung“, Ihres „Technikbedarfs“ und  Ihres „Kurzlebenslaufes“.

4. Am Veranstaltungstag

Bitte wenden Sie sich spätestens in der Pause vor Ihrem Vortrag an unseren Techniker vor Ort und überspielen Sie Ihre aktuelle Präsentation auf den Veranstaltungsrechner. Auf Anfrage ist u. U. auch die Benutzung Ihres eigenen Laptops möglich. Dann präsentieren Sie aktuelle Projekte und neueste Entwicklungen in Ihrem Vortrag dem Kollegenkreis.

Zeitplan

Abgabe der Vortragseinreichungen:
29. März 2019

Benachrichtigung der Autoren:
27. Juni 2019

Abgabe der Vortragsmanuskripte:
8. Oktober 2019

Das endgültige Veranstaltungsprogramm erscheint im August 2019.

Vortragsdauer


Die Vortragsdauer beträgt 20 Minuten mit anschließender Diskussion.

Vortragssprache


Die Vortragssprache ist wahlweise Deutsch oder Englisch; Vortragsmanuskripte und -folien werden in englischer Sprache zu erstellen sein.

Wir haben einen Simultanübersetzer vor Ort, welcher von Deutsch in Englisch übersetzt.

Vortragsmanuskript und Zusammenfassung


Die Teilnehmer erhalten auf der Veranstaltung Tagungsunterlagen (Druck in schwarz-weiß), welche die Abstracts beinhaltet sowie einen USB-Stick mit den Papers der Referenten.

Dafür benötigen wir von Ihnen bis spätestens 8. Oktober 2019: 

  • Textversion Ihres Vortrages (Umfang: ca. 10–15 Seiten)
  • Zusammenfassung des Vortrages (Umfang: 1 Seite)

Format: Word-Datei oder PDF-Datei

Sprache: Englisch

Bitte verwenden Sie dazu die Word-Vorlage im Downloadbereich, damit die Vortragsunterlagen einheitlich aussehen. 

Präsentation


Für die Präsentation Ihres Vortrages stellen wir Ihnen folgende Technik zur Verfügung:

  • Notebook
  • Beamer
  • DVD-Laufwerk / USB-Anschluss

Sollten Sie darüber hinaus weitere Technik benötigen, informieren Sie uns bitte auf dem Antwortbogen.

Bitte melden Sie sich vor Ort spätestens in der Pause vor Ihrem Vortrag bei uns, damit wir mit unserem Techniker Ihre Präsentationsfolien auf den Veranstaltungsrechner übertragen oder Ihren Rechner testen können.

Format der Präsentationsfolien

Die Folien sollten im Format (4:3) gestaltet werden. Das Folienformat (16:9) wird ebenfalls unterstützt, jedoch wird in diesem Fall die zur Verfügung stehende Projektionsfläche in den Vortragssälen nicht zur Gänze ausgenützt.

Kurzlebenslauf


Die Moderatoren stellen die Referenten vor ihrem Vortrag kurz vor. Daher benötigen wir im Vorfeld ein Kurzprofil, Schwerpunkt bitte auf die letzten 5–8 Jahre legen.

Get-together für Referenten und Beiräte


Am Vorabend zur Veranstaltung laden wir die Referenten und Beiratsmitglieder zu einem Get-together ein.  

Veranstaltung von A–Z

 

Konferenz Check-in


Wir bitten Sie, sich ab 8:00 Uhr am Check-in des Veranstaltungsortes anzumelden. Dort erhalten Sie Ihre Tagungsunterlagen und alle weiteren Informationen.

Fotos der Veranstaltung


Ein Fotograf der Springer Fachmedien begleitet die Veranstaltung. Die Fotos werden zur Berichterstattung über die Veranstaltung in den Medien der Springer-Gruppe und im Rahmen der Bewerbung der Veranstaltung verwendet.

Tagungsunterlagen


Diese finden Sie in Ihrer Tagungstasche, welche Sie am Check-in erhalten. Im Vor-Ort-Programm finden Sie im hinteren Teil die Teilnehmerliste. Alle uns vorliegenden ausformulierten Vorträge finden Sie auf dem USB-Stick, welcher Ihnen zusammen mit der Tasche ausgehändigt wird. Im Nachgang der Veranstaltung stehen den Veranstaltungsteilnehmern diese nach Registrierung auch auf der Website zum Download bereit.

Teilnehmerliste

Aus Datenschutzgründen veröffentlichen wir außerhalb der Veranstaltung keine Teilnehmerlisten. 

Teilnahmegebühr


Pro Vortrag entfällt für einen Referenten die Teilnahmegebühr.

Teilnehmer Online-Registrierung


Alle registrierten Teilnehmer, Aussteller, Vortragende, Beiräte und Medienvertreter der Veranstaltung erhalten Zugang zum Teilnehmerbereich der besuchten Veranstaltung, erreichbar über den Button „Login“ am Kopf dieser Internetseite. 

Veranstaltungsunterlagen

Im Teilnehmerbereich stehen während der Veranstaltung verschiedene Veranstaltungsunterlagen zur Verfügung. Darüber hinaus stehen für eingeloggte Teilnehmer nach der Veranstaltung die eingereichten Vortragsmanuskripte im Rückblick ebenfalls zum Download bereit.

Registrierung

Für den Online-Zugang ist eine Registrierung erforderlich. Diese kann direkt bei der Anmeldung zur Veranstaltung erfolgen und ist kostenlos.

Fall Sie sich bereits angemeldet haben, ohne sich zu registrieren, können Sie die Registrierung nachholen. Bitte geben Sie an, für welche Veranstaltung Sie sich bereits angemeldet haben.

Veranstaltungsort und Anreise


House of Logistics and Mobility (HOLM)

Bessie-Coleman-Straße 7, Gateway Gardens
60549 Frankfurt am Main

Telefon +49 69 240070-0
www.frankfurt-holm.de

 

Anreise

Mit dem Auto

Das HOLM liegt im Gateway Gardens in direkter Umgebung des Frankfurter Flughafens.

Über die Autobahn A3 aus Richtung Nürnberg/Würzburg:

Bitte nehme Sie die Ausfahrt 51 "B43/B44: Flughafen/Kelsterbach/Walldorf" und folgen Sie dann der "B44: Flughafen". Dann nehmen Sie die Ausfahrt "F-Unterschweinstiege" und folgen der Straße bis zum Kreisel. Dort nehmen Sie bitte die erste Ausfahrt.

Über die Autobahn A3 aus Richtung Köln:

Bitte nehmen Sie die Ausfahrt 49 ""B43: Frankfurt" und folgen Sie dann der "B43". Nehmen Sie dann die Ausfahrt "Terminal 1+2/F-Unterschweinstiege/F-Schwanheim" und folgen der Straße bis zum Kreisel. Dort nehmen Sie dann bitte die dritte Ausfahrt.

Über die Autobahn A5 aus Richtung Karlsruhe/Basel:

Bitte nehmen Sie die Ausfahrt 22 "B43: Flughafen/Kelsterbach" und folgen dann der "B43". Nehmen Sie dann die Ausfahrt "F-Unterschweinstiege" und folgen Sie der Straße bis zum Kreisel. Dort nehmen Sie bitte die erste Ausfahrt.

Über die Autobahn A5 aus Richtung Hannover/Kassel:

Bitte nehmen Sie die Ausfahrt 22 "B43: Flughafen/Hofheim" und folgen dann der "B43". Nehmen Sie dann die Ausfahrt "F-Unterschweinstiege" und folgen Sie dann der Straße bis zum Kreisel. Dort nehmen Sie bitte die erste Ausfahrt.

Parkmöglichkeiten:

  • HOLM Tiefgarage: Bessie-Coleman-Straße 7, Gateway Gardens, 60549 Frankfurt am Main (Achtung: nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen)
  • Parkhaus des Elements Hotel: De-Saint-Exupéry-Straße 6, Gateway Gardens, 60549 Frankfurt am Main
  • IMTEC Parkhaus: De-Saint-Exupéry-Straße, Gateway Gardens, 60549 Frankfurt am Main
Mit dem Taxi

Ab Frankfurt Hauptbahnhof: ca. 28 € (ca. 11 Kilometer).
Ab Frankfurt Flughafen: ca. 8 € (ca. 2 Kilometer).

Mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Frankfurt können Sie alternativ neben einem Taxi auch den kostenfreien Busshuttle zum Park Inn Hotel nutzen. Vom Park Inn Hotel sind es nur 350m bis zum Tagungsort. Der Busshuttle verkehrt alle 30 Minuten vom Terminal 1 B/Ankunftsbereich und Terminal 2 D/E, Ausgang 8 zum Hotel und zurück.

Mit der Bahn

Vom Hauptbahnhof Frankfurt nehmen Sie bitte die S-Bahn-Linie S8/S9 Richtung Wiesbaden/Mainz bis "Flughafen Frankfurt-Regionalbahnhof.

Vom Flughafen können Sie dann alternativ neben einem Taxi auch den kostenfreien Busshuttle zum Park Inn Hotel nutzen. Vom Park Inn Hotel sind es nur 350m bis zum Tagungsort. Der Busshuttle verkehrt alle 30 Minuten vom Terminal 1 B/Ankunftsbereich und Terminal 2 D/E, Ausgang 8 zum Hotel und zurück.

 

WLAN / Internetzugang


Auf den meisten Tagungen haben Sie einen kostenlosen WLAN-Zugang. Informationen zu Ihren Zugangsmöglichkeiten erhalten Sie auf der Veranstaltung.