Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Electrified Mobility 2020

3. Internationaler ATZ-Kongress

24.11.2020 – 25.11.2020 – Deutschland

Kooperationspartner

3. Internationaler ATZ-Kongress

Electrified Mobility 2020

Die Elektro­mobilität gilt als ein Garant für Klima­schutz und eine gute Luftqualität. Sie fordert allerdings ein Umdenken bei den Auto­mobil­herstellern, die derzeit mit Pkws wie auch mit Nutz­fahrzeugen mit Verbren­nungs­motor für wirtschaftliches Wachstum und Beschäftigung sorgen. Doch wie gelingt der Veränderungs­prozess? Der Kongress „Electrified Mobility“ gibt darauf konkrete Antworten. In zahl­reichen Fachvorträgen werden die Mobilitäts­konzepte der Zukunft ebenso diskutiert, wie die Möglich­keiten, das Transport­wesen von herkömmlichen Kraft­stoffen auf die Brenn­stoffzelle und den Elektro­antrieb umzustellen. Experten geben Einblicke in die Entwicklungs­stufe der dafür benötigen Kompo­nenten und der erforder­lichen Infrastruktur.

2 Fachtagungen unter einem Dach



Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf. Für einen Durchbruch müssen Verkehrskonzepte, Fahrzeuge und Infrastruktur perfekt zusammenspielen. Unsere etablierten ATZlive-Fachtagungen Electrified Mobility und Grid Integration of Electric Mobility decken genau diese Themenfelder ab. Um den Teilnehmern eine breitere Meinungsbildung zu ermöglichen, werden wir diese beiden Konferenzen ab diesem Jahr zeitgleich am gleichen Ort stattfinden lassen.

Der eigenständige Charakter mit dem bekannten technischen Tiefgang bleibt für jede Tagung erhalten. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, in die parallel laufende Konferenz zu wechseln und so ihren Blickwinkel zu erweitern. Damit fördern wir an einer für den Erfolg der Elektromobilität entscheidenden Schnittstelle die Kommunikation über das eigene Fachgebiet hinaus.



Teilnehmerkreis

Der ATZlive-Kongress „Electrified Mobility“ richtet sich an Entscheider auf strategischer und fachlicher Ebene, Entwicklungsingenieure und Experten bei Herstellern von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen, Zulieferern und Entwicklungsdienstleistern, Mitarbeiter von Forschungseinrichtungen und Hochschulen, Planer und Betreiber von Prüf- und Testeinrichtungen, Mitarbeiter bei Telekommunikationsdiensten, IT-Unternehmen, Energieversorgern, Stromnetzbetreibern, Bundes- und Landesministerien, Stadtplanung, Fuhrparkorganisation, Verbänden und NGOs, die sich mit Mobilitätskonzepten und Elektromobilität beschäftigen.


Veranstaltungsort

Deutschland


Vortragssprache

Simultanübersetzung (Deutsch – Englisch / Englisch – Deutsch)

Informationen unseres Kooperationspartners


Begleitende Fachausstellung

Eine Fachausstellung interessanter Zulieferer und Dienstleister rundet die Konferenz ab und bietet die Möglichkeit, Innovationen vor Ort zu erfahren.

Details zur Fachausstellung

 

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine von Widekind

+49 (0) 611. 7878 212

nadine.vonwidekind
(at)springernature.com


Kooperationspartner


Medienpartner


Wissenschaftlicher Leiter und Beirat

Prof. Dr.-Ing. Hans-Christian Reuss
Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS)

Ein Wissenschaftlicher Beirat, dem herausragende Persönlichkeiten des Fachgebietes angehören, unterstützt unsere Veranstaltung bei Planung und Themenfindung.