Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

chassis.tech plus 2021

29.06.2021 – 30.06.2021 – Virtuell an Ihrem Arbeitsplatz

Kooperationspartner

Virtuelle Fachausstellung

An beiden Konferenztagen findet eine begleitende, virtuelle Fachausstellung statt. Hersteller und Zulieferer der Automobilbranche präsentieren dem Fachpublikum neueste Entwicklungen und interessante Dienstleistungen.

Termin

29.06.2021 – 30.06.2021
Virtuell an Ihrem Arbeitsplatz

Teilnahmegebühr

EUR 1.184,05

inkl. gesetzl. MwSt.

EUR 995,00

zzgl. gesetzl. MwSt.

Jetzt anmelden

Aussteller

 

Dassault Systemes Deutschland GmbH

Dassault Systemes – SIMULIA Simpack 

Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, eröffnet Unternehmen und Menschen virtuelle Welten, um nachhaltige Innovation erlebbar zu machen. Seine weltweit führenden Lösungen revolutionieren die Art und Weise, wie Produkte entwickelt, produziert und gewartet werden. Die Lösungen von Dassault Systèmes fördern die weltweite Zusammenarbeit und Innovationen, und erweitern damit die Möglichkeiten der virtuellen Welt, die reale Welt zu verbessern.

Die 3DEXPERIENCE Plattform ist eine Business-Experience-Plattform, die Anwendungen für alle Unternehmensbereiche bereitstellt. Sie unterstützt Unternehmen im Rahmen ihres Wertschöpfungsprozesses – vom Engineering über das Marketing bis hin zum Vertrieb und Support – bei der Schaffung positiver Erlebnisse („Experiences“) für ihre Kunden.

Damit begleitet Dassault Systèmes den gesamten digitalen Produktlebenszyklus seiner Kunden ganz im Sinne der digitalen Transformation. Der Konzern bringt Mehrwert für über 220.000 Kunden aller Größen in mehr als 140 Ländern.

 

Hitachi Astemo Ltd

Hitachi Astemo is a major Automotive global technology company resulting from a joint venture between Hitachi, Ltd. and Honda Motor Co. 
Hitachi Astemo provides world-leading advanced mobility solutions and leads the world in market share in several core product areas including xEV, AD/ADAS and motorcycles. Based in Japan with 90’000 employees worldwide, Hitachi Astemo has the global scale to define the next-generation technologies that will contribute to our social, environmental and economic ambitions. Hitachi Astemo is making meaningful contributions to a sustainable society and an improved quality of life.

 

Schaeffler Gruppe

Schaeffler Gruppe – We pioneer motion

Seit über 70 Jahren treibt die Schaeffler Gruppe als ein weltweit führender Automobil- und Industriezulieferer zukunftsweisende Erfindungen und Entwicklungen in den Bereichen Bewegung und Mobilität voran. Mit innovativen Technologien, Produkten und Services in den Feldern CO₂-effiziente Antriebe, Elektromobilität, Industrie 4.0, Digitalisierung und erneuerbare Energien ist das Unternehmen ein verlässlicher Partner, um Bewegung und Mobilität effizienter, intelligenter und nachhaltiger zu machen. Das Technologieunternehmen produziert Präzisionskomponenten und Systeme für Antriebsstrang und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen.
Im Jahr 2020 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe einen Umsatz von rund 12,6 Milliarden Euro. Mit zirka 83.900 Mitarbeitenden ist die Schaeffler Gruppe eines der weltweit größten Familienunternehmen. Mit mehr als 1.900 Patentanmeldungen belegte Schaeffler im Jahr 2020 laut DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt) Platz zwei im Ranking der innovationsstärksten Unternehmen Deutschlands.

 

TÜV SÜD AG

Wissen intelligent einsetzen. Vorsprung erarbeiten.
Als einer der führenden Dienstleister in den Bereichen Prüfung, Begutachtung, Auditierung, Zertifizierung, Schulung und Knowledge Services sorgt TÜV SÜD für Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit. Seit 1866 schützt der technische Dienstleister gemäß seinem Gründungsauftrag Menschen, Umwelt und Sachgüter vor den nachteiligen Auswirkungen der Technik.

Das Unternehmen mit Sitz in München ist inzwischen an über 800 Standorten weltweit vertreten. TÜV SÜD agiert weltweit mit mehr als 24.000 Experten aus den verschiedensten Disziplinen, die auf ihren Gebieten als herausragende Experten anerkannt sind. Der technische Dienstleister kombiniert unabhängige und neutrale Kompetenz und langjährige Erfahrung mit wertvollen Brancheninformationen und bietet Unternehmen, Verbrauchern und Umwelt damit echten Mehrwert.

TÜV SÜD unterstützt seine Kunden auf der ganzen Welt mit einem umfassenden Leistungsspektrum, um Effizienz zu steigern, Kosten zu senken und Risiken beherrschbar zu machen. Als innovativer Dienstleister für die Automobilindustrie verfügt TÜV SÜD über ein globales Netzwerk an Laboren und Anlagen für Abgastests, Reifen- Charakterisierung und -Erprobungen, elektrische und funktionale Sicherheit, alternative Antriebe, Tanks und Tankanlagen.

 

ZF Group

ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln: In den vier Technologiefeldern Vehicle Motion Control, integrierte Sicherheit, automatisiertes Fahren und Elektromobilität bietet ZF umfassende Produkt- und Software-Lösungen für etablierte Fahrzeughersteller sowie für neu entstehende Anbieter von Transport- und Mobilitätsdienstleistungen. ZF elektrifiziert Fahrzeuge unterschiedlichster Kategorien und trägt mit seinen Produkten dazu bei, Emissionen zu reduzieren, das Klima zu schützen und die Mobilität sicherer zu machen.

Das Unternehmen ist mit mehr als 150.000 Mitarbeitern an rund 270 Standorten in 42 Ländern vertreten. Im Jahr 2020 hat ZF einen Umsatz von 32,6 Milliarden Euro erzielt.