Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

11. Internationaler Motorenkongress 2024

27.02.2024 – 28.02.2024 – Baden-Baden oder via Live-Stream

Programm

Lassen Sie sich von hochkarätigen Keynotes und richtungsweisenden Fachvorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abendveranstaltung für vertiefende Gespräche und für Kontakte abseits des „Tagesgeschäfts“.

Kongresssaal 2 (2. OG)

Begrüßung und Eröffnung des Kongresses sowie inhaltliche Einführung in das Vortragsprogramm

Prof. Dr. Peter Gutzmer
Wissenschaftlicher Leiter des Kongresses

bis

Kongresssaal 2 (2. OG)

KEYNOTE-VORTRÄGE I

Moderation

Prof. Dr. Peter Gutzmer
Herausgeber ATZ | MTZ-Gruppe, Springer Nature, Deutschland

Keynote-Vortrag

Die Technologie­perspektive des Verbrennungs­motors im globalen Energie­mix der Zukunft

Prof. Dr. Uwe Dieter Grebe
Executive Vice President, AVL List GmbH, Österreich

Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Keynote-Vortrag

Green Innovation Fund of NEDO toward a carbon-neutral future

Takahiro Nagai
Deputy Director, National Research and Development Agency / New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO), Japan

Koautoren: Takeshi Kogo, National Research and Development Agency / New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO); Dr. Takaaki Kitamura, The Research Association / Automotive Internal Combustion Engines (AICE), beide Japan

Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Keynote-Vortrag

eFuels und ihr Beitrag zur klimaneutralen Mobilität

Dr. Monika Griefahn
Vorstandsvorsitzende, eFuel Alliance e.V., Deutschland

Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Keynote-Vortrag

Erneuerbare Energien im Tank – Realität oder Fiktion?

Thorsten Herdan
Geschäftsführer, HIF EMEA GmbH, Deutschland

Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Kaffeepause

bis

PKW-Motorentechnologie − Kongresssaal 3 (2. OG)

ZERO EMISSION

Moderation

Dr. Christian Brenneisen
Leiter Vorentwicklung & Abgasnachbehandlung R4-Ottomotoren / Simulation Antrieb, AUDI AG, Deutschland

Die neuen V8-Antriebs­stränge im Porsche Cayenne

Thomas Wasserbäch
Leiter Verbrennungs- und Hybridantriebssystem, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Deutschland

PKW-Motorentechnologie Kongresssaal 3 (2. OG)
Session: ZERO EMISSION

Optimierung von Brenn­verfahren, Emissions­konzept und Hybrid­betriebs­strategie für ein leichtes Nutzfahr­zeug mit Wasser­stoffmotor

Dr. Jan Niklas Geiler
Projektleiter ögP H2 ICE Democar, Robert Bosch GmbH, Deutschland

Koautoren: Klaus Moritz Springer, Ford-Werke GmbH; Michael Blomberg, Lehrstuhl für Thermodynamik mobiler Energiewandlungssysteme (tme), RWTH Aachen University; Markus Kirzinger, Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS), alle Deutschland

PKW-Motorentechnologie Kongresssaal 3 (2. OG)
Session: ZERO EMISSION

PHev towards zerO EmissioNs & ultimate ICE efficiency: the PHOENICE project

Prof. Luciano Rolando
Department of Energy, Polytechnic University of Turin, Italien

Koautoren: Prof. Federico Millo, Department of Energy, Polytechnic University of Turin; Rosario Liodice, FEV Italy, beide Italien; Dr. Toni Tahtouh, IFP Énergies Nouvelles, Frankreich

PKW-Motorentechnologie Kongresssaal 3 (2. OG)
Session: ZERO EMISSION

bis

NFZ-Motorentechnologie − Kongresssaal 1 (1. OG)

WASSERSTOFF­MOTOREN

Moderation

Dr. Markus Schwaderlapp
Leiter Forschung & Entwicklung, DEUTZ AG, Deutschland

Wasserstoff­verbrennungs­motor mit höchstem Wirkungsgrad

André Ferrarese
Direktor Forschung und Entwicklung, Tupy SA, Brasilien

Koautoren: Elio Augusto Kumoto, Dr. Ralf Marquard, beide Tupy SA, Brasilien

NFZ-Motorentechnologie Kongresssaal 1 (1. OG)
Session: WASSERSTOFF­MOTOREN

Innovative Strategien zur Gemisch­homo­genisierung von direktein­blasenden Wasser­stoff­verbren­nungs­motoren

Dr. Olaf Weber
Projektleiter Motorensysteme, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Deutschland

Koautoren: Jan Leberwurst, Dr. Jochen Broz, beide Schaeffler Technologies AG & Co. KG; Dr. Jens Steinmill, Schaeffler Engineering GmbH

NFZ-Motorentechnologie Kongresssaal 1 (1. OG)
Session: WASSERSTOFF­MOTOREN

Maßgeschneidertes Kühlungs- und Ladungs­bewegungs­konzept für einen fremd­gezündeten Wasser­stoff­verbrennungs­motor, um höchsten Wirkungs­grad und Leistungs­dichte zu erzielen

Dr. Lukas Virnich
Product Manager Hydrogen Commercial Engines, FEV Europe GmbH, Deutschland

Koautoren: Dr. Björn Franzke, Dr. Avnish Dhongde, beide FEV Europe GmbH, Deutschland

NFZ-Motorentechnologie Kongresssaal 1 (1. OG)
Session: WASSERSTOFF­MOTOREN

bis

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie − Kongresssaal 2 (2. OG)

DIRECT AIR CAPTURE

Moderation

Dr. Tobias Block
Leiter Strategie und Inhalt, eFuel Alliance e.V., Deutschland

CO2-Gewinnung aus der Luft – Entwicklungsstand und Herausforderungen bei der Technologieskalierung

Dr. Marc-Simon Löffler
Leiter des Fachgebiets Regenerative Energieträger und Verfahren (REG), Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)

Koautoren: Raphael Vollmer, Dr. Ulrich Zuberbüher, Dominik Roth, Sebastian Thaler, alle Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW), Deutschland

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: DIRECT AIR CAPTURE

Regulatorischer Rahmen und Zertifizierung von erneuerbaren Kraftstoffen nicht-biologischen Ursprungs (RFNBOs)

Julia Nevares Celli de Oliveira
Senior-Projektmanagerin Nachhaltigkeit, Meo Carbon Solutions GmbH, Deutschland

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: DIRECT AIR CAPTURE

Direct Air Capture: Kerntech­nologie für Carbon-Negativity

Karl Dums
Senior Projektleiter eFuels, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Deutschland

Koautoren: Arne Siemens, Fabian Ehrat, beide Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: DIRECT AIR CAPTURE

Mittagessen

bis

PKW-Motorentechnologie − Kongresssaal 3 (2. OG)

LÖSUNGEN FÜR KÜNFTIGE EMISSIONSVORGABEN

Moderation

Dr. Marco Warth
Entwicklungsleiter Motorsysteme und -komponenten, MAHLE GmbH, Deutschland

„On-Board Monitoring“ für EU7 – Evolution oder Revolution

Dr. Martin Piffl
Chefingenieur System Simulation & Analytics, AVL List GmbH, Österreich

Koautoren: Peter Götschl, Kurt Klumaier, Hannes Atzler, alle AVL List GmbH, Österreich

PKW-Motorentechnologie Kongresssaal 3 (2. OG)
Session: LÖSUNGEN FÜR KÜNFTIGE EMISSIONSVORGABEN

Innovative and cost-effective exhaust aftertreatment for LEV Tier IV emission legislation

Mats Laurell
Technical Expert Exhaust Gas Aftertreatment, Aurobay, Schweden

Lorenzo Pace
Director Passenger Car, Emitec Technologies GmbH, Deutschland

Koautoren: Henrik Klövmark, Aurobay, Schweden; Rolf Brück, Katrin Konieczny, beide Emitec Technologies GmbH, Deutschland

PKW-Motorentechnologie Kongresssaal 3 (2. OG)
Session: LÖSUNGEN FÜR KÜNFTIGE EMISSIONSVORGABEN

Selber Motor, weniger CO2 – Schmier­stoff­lösungen für maximale Kraft­stoff­einsparung ohne Beein­trächtigung des Ölver­brauchs

Michael Seemann
OEM & Industry Relation Manager, Evonik Operations GmbH, Deutschland

Koautoren: Sabrina Strube, Evonik Operations GmbH, Deutschland

PKW-Motorentechnologie Kongresssaal 3 (2. OG)
Session: LÖSUNGEN FÜR KÜNFTIGE EMISSIONSVORGABEN

bis

NFZ-Motorentechnologie − Kongresssaal 1 (1. OG)

MEHR EFFIZIENZ: TECHNOLOGIEN UND FELDERFAHRUNG

Moderation

Dr. Andreas Broda
Vice President / Head of Fuel Based Propulsion Systems, MAN Truck & Bus SE, Deutschland

Einspritztech­nologie für Wasser­stoff und seine Derivate – Entwicklungs­schritte für Heavy-Duty-Anwendungen

François Masson
Abteilungsleiter Systemintegration und -kontrolle, Liebherr Machines Bulle SA, Schweiz

Koautoren: Günther Neuhaus, Richard Pirkl, Patrick Send, Dennis Herrmann, alle Liebherr-Components Deggendorf GmbH, Deutschland; Giovanni Corbinelli, Liebherr Machines Bulle SA, Schweiz

NFZ-Motorentechnologie Kongresssaal 1 (1. OG)
Session: MEHR EFFIZIENZ: TECHNOLOGIEN UND FELDERFAHRUNG

CO2- und Emissionsbewertung eines zukünftigen LKW-Konzepts – Methoden und erste Ergebnisse

Michael Conin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

Koautoren: Lars Knaup, Tim Herold, Alexander Stalp, Prof. Dr. Christian Beidl, alle Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

NFZ-Motorentechnologie Kongresssaal 1 (1. OG)
Session: MEHR EFFIZIENZ: TECHNOLOGIEN UND FELDERFAHRUNG

Effects of advanced truck fleet monitoring on engine efficiency, reliability, and sustainability

PhD Luis Serrano
Professor, School of Technology and Management, Polytechnic Institute Leiria, Portugal

Koautoren: Prof. PhD Joao Fonseca Pereira, Joao Braguez, Ricardo Almeida, alle School of Technology and Management, Polytechnic Institute Leiria, Portugal

NFZ-Motorentechnologie Kongresssaal 1 (1. OG)
Session: MEHR EFFIZIENZ: TECHNOLOGIEN UND FELDERFAHRUNG

bis

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie − Kongresssaal 2 (2. OG)

METHANOL

Moderation

Dr. Werner Willems
ehem. Technischer Spezialist Brennverfahrensentwicklung, ehem. Ford Forschungszentrum Aachen GmbH, Deutschland

Engine technology used for methanol-fueled vessels at sea

Kjeld Aabo
Senior Advisor Maritime Transport, Methanol Institute, Belgien

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: METHANOL

Produktion Grünen Methanols – Vorstellung des Projektes „WATER“

Dr. Benedikt Heuser
Group Director Energy, FEV Group GmbH, Deutschland

Koautoren: Dr. Thorsten Schnorbus, Dr. Adrian Schlosshauer, beide FEV Europe GmbH; Florian Tidau, Lehr- und Forschungsgebiet Mechatronik in mobilen Antrieben (MMP), RWTH Aachen University, alle Deutschland

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: METHANOL

Methanol als Kraft- und Brennstoff – Stand der DIN-Norm und Ausblick

Dr. Jürgen Fischer
Geschäftsführer FAM, DGMK - Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für nachhaltige Energieträger, Mobilität und Kohlenstoffkreisläufe e.V., Deutschland

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: METHANOL

Kaffeepause

bis

Kongresssaal 2 (2. OG)

IM FOKUS: OHNE VERBRENNUNGS­MOTOR KEIN KLIMASCHUTZ!

Moderation

Dr. Alexander Heintzel
Chefredakteur ATZ | MTZ-Gruppe, Deutschland

Prof. Dr. Christian Beidl
Leiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

IMPULSVORTRAG

Bringing down CO2 emissions from transport. Are we using all solutions?

Benjamin Krieger
Secretary General, CLEPA - The European Association of Automotive Suppliers, Belgien

Kongresssaal 2 (2. OG)
Session: IM FOKUS: OHNE VERBRENNUNGS­MOTOR KEIN KLIMASCHUTZ!

bis

Kongresssaal 2 (2. OG)

PODIUMS­DISKUSSION

Moderation

Dr. Alexander Heintzel
Chefredakteur ATZ | MTZ-Gruppe, Deutschland

Prof. Dr. Christian Beidl
Leiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

Teilnehmer

Dr. Holger Becker
Mitglied des Deutschen Bundestags & Mitglied im Parlamentskreis "Regenerative Kraftstoffe", Deutschland

Michael Fleiss
CEO, Aurobay, Schweden

Dr. Monika Griefahn
Vorstandsvorsitzende, eFuel Alliance e.V., Deutschland

Benjamin Krieger
Secretary General, CLEPA - The European Association of Automotive Suppliers, Belgien

Takahiro Nagai
Deputy Director, National Research and Development Agency / New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO), Japan

Dr. Markus Schwaderlapp
Leiter Forschung & Entwicklung, DEUTZ AG, Deutschland

Ende des ersten Kongresstages

Abend der Motoren-Community

Traditionell laden ATZlive und das VDI Wissensforum Sie zum Ausklang des ersten Veranstaltungstages des Internationalen Motorenkongresses zu einem Get-together in Baden-Baden ein. Freuen Sie sich auf interessante Gespräche beim gemeinsamen Abendessen mit Ihren Fachkollegen und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Infos zur Anreise