Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

9. Internationaler Motorenkongress 2022

22.02.2022 – 23.02.2022 – Baden-Baden oder virtuell via Live-Stream

Programm

Lassen Sie sich von hoch­karätigen Keynotes und richtungs­weisenden Fach­vorträgen inspirieren. Nutzen Sie die Pausen und die Abend­veranstaltung zur Vertiefung, Diskussion und für Kontakte abseits des „Tages­geschäfts“.

Auditorium (UG)

Begrüßung und Eröffnung des Kongresses sowie inhaltliche Einführung in das Vortragsprogramm

Prof. Dr. Peter Gutzmer
Wissenschaftlicher Leiter des Kongresses

bis

Auditorium (UG)

KEYNOTE-VORTRÄGE I

Moderation

Prof. Dr. Peter Gutzmer
Herausgeber ATZ | MTZ-Gruppe

Keynote-Vortrag

Fit für Klima-Nachhaltigkeit: Bedarf für Verbrennungs­motoren mit neutraler CO2-Bilanz?

Dr. Norbert W. Alt
COO & Executive Vice President, FEV Group GmbH, Deutschland

Auditorium (UG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Keynote-Vortrag

Austausch der Flotte (PKW und NFZ) bis 2030 – Welche realen CO2-Einsparungen sind möglich?

Dr. Joachim Damasky
Geschäftsführer, Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA), Deutschland

Auditorium (UG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Keynote-Vortrag

Nissan‘s electrification strategy

Ph.D. Taisuke Shiraishi
Manager Technology Research – Powertrain, Nissan Technical Center Europe, Spanien

Auditorium (UG)
Session: KEYNOTE-VORTRÄGE I

Kaffeepause

bis

PKW-Motorentechnologie − Kongress-Saal I (1.OG)

EU7/EMISSIONIERUNG

Moderation

Prof. Dr. Uwe Dieter Grebe
Executive Vice President, AVL List GmbH, Österreich

Herausforderung EU7 im Bordnetz

Gerald Teuschl
Senior Product Manager Electrification, AVL List GmbH, Österreich

Koautoren: Dr. Paul Kapus, Dr. Raimund Ellinger, alle AVL List GmbH, Österreich

PKW-Motorentechnologie Kongress-Saal I (1.OG)
Session: EU7/EMISSIONIERUNG

Spülluftreduzierung im Schub als Alternative zum Schubab­schalteverbot

Thomas Pausch
Entwicklungsingenieur, Mercedes-Benz AG und Institut für Land- und Seeverkehr (ILS), TU Berlin

PKW-Motorentechnologie Kongress-Saal I (1.OG)
Session: EU7/EMISSIONIERUNG

Turbo-Verdichter zur effizienten Hochdruck­luftversorgung in Katalysator­heizungen

Jens Löffler
Director Business Unit Automotive, ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG, Deutschland

Koautoren: Philipp Handschuh, ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG; Mario Staiger, ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG

PKW-Motorentechnologie Kongress-Saal I (1.OG)
Session: EU7/EMISSIONIERUNG

bis

NFZ-Motorentechnologie − Forum (EG)

WASSERSTOFF

Moderation

Bernhard Raser
Produktmanger Nutzfahrzeuge, AVL List GmbH, Österreich

Warum sowohl der Verbrennungs­motor als auch die Brennstoffzelle Teil der Wasserstoff-Mobilität sein werden

Thomas Lüdiger
Principal, FEV Consulting GmbH, Deutschland

NFZ-Motorentechnologie Forum (EG)
Session: WASSERSTOFF

Experimentelle Untersuchung eines mit Wasserstoff betriebenen Nutzfahrzeugmotors

Daniel Rieger
Projektleiter, MAHLE International GmbH, Deutschland

Koautoren: Florian Mayer, Fabian Weller, Dr. Simon Schneider, alle MAHLE International GmbH

NFZ-Motorentechnologie Forum (EG)
Session: WASSERSTOFF

Mehrgrößenklopf­regelung für mager betriebene H2-Verbrennungs­motoren

Daniel Thomas Koch
Engine Software Development Unit Leader, Keyou GmbH, Deutschland

Koautoren: Benedikt Judt, Alvaro Sousa, alle KEYOU GmbH

NFZ-Motorentechnologie Forum (EG)
Session: WASSERSTOFF

bis

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie − Auditorium (UG)

DEFOSSILIERUNG DES VERKEHRSSEKTOR IN EUROPA - LCA

Moderation

Dietmar Goericke
Geschäftsführer, FVV Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen e.V., Deutschland

FVV Kraftstoffstudie IV – Klima­neutrale Transfor­mation des europäischen Transport­wesens

Studiendesign und Annahmen

Dr. Ulrich Kramer
Technischer Spezialist Zukunftskraftstoffe, Ford-Werke GmbH, Deutschland

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Auditorium (UG)
Session: DEFOSSILIERUNG DES VERKEHRSSEKTOR IN EUROPA - LCA

Energiebedarf und gesellschaftliche Kosten

Dr. David Bothe
Director, Frontier Economics Limited, Großbritannien

Koautoren: Maximiliane Reger, Marion Lothmann, Dr. Christoph Gatzen, alle Frontier Economics Ltd.

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Auditorium (UG)
Session: DEFOSSILIERUNG DES VERKEHRSSEKTOR IN EUROPA - LCA

Umwelteinflüsse und kritische Rohstoffe

Frank Dünnebeil
Wissenschaftler, ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH, Deutschland

Koautoren: Axel Liebich, Dr. Kirsten Biemann, Dr. Monika Dittrich, Sonja Limberger, Marian Rosental, alle ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Auditorium (UG)
Session: DEFOSSILIERUNG DES VERKEHRSSEKTOR IN EUROPA - LCA

Mittagessen

bis

PKW-Motorentechnologie − Kongress-Saal I (1.OG)

SYNTHETISCHE KRAFTSTOFFE – POTENZIALE DER MOTORISCHEN UMSETZUNG

Moderation

Dr. Michael Elicker
Leiter Systementwicklung Heavy Duty, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Deutschland

Die Erfüllung von Kraftstoff­spezi­fika­tionen und resul­tierende Heraus­forderungen von reFuels

Thomas Weyhing
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Kolbenmaschinen (IFKM), Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Deutschland

Koautoren: Prof. Dr. Thomas Koch, Institut für Kolbenmaschinen (IFKM), Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

PKW-Motorentechnologie Kongress-Saal I (1.OG)
Session: SYNTHETISCHE KRAFTSTOFFE – POTENZIALE DER MOTORISCHEN UMSETZUNG

Drop-In erneuerbare Ottokraft­stoffe zur CO2-Reduktion: Analyse und Demonstration funktionaler Potenziale

Dr. Michael Storch
Entwicklungsingenieur, Robert Bosch GmbH, Deutschland

Koautoren: Torsten Kunz, Robert Bosch GmbH; Dr. Hanno Krämer, Markus Send, beide AUDI AG

PKW-Motorentechnologie Kongress-Saal I (1.OG)
Session: SYNTHETISCHE KRAFTSTOFFE – POTENZIALE DER MOTORISCHEN UMSETZUNG

Erkennung von synthetischem Kraftstoff in Serien­fahrzeugen durch maschinelles Lernen

Dr. André Bojahr
Fachreferent für Data Science, IAV GmbH, Deutschland

Koautoren: Nils Paetsch, Hilko Janßen, Arne Kirchner, alle IAV GmbH

PKW-Motorentechnologie Kongress-Saal I (1.OG)
Session: SYNTHETISCHE KRAFTSTOFFE – POTENZIALE DER MOTORISCHEN UMSETZUNG

bis

NFZ-Motorentechnologie − Forum (EG)

EMISSIONIERUNG UND REGELUNG

Moderation

Jürgen Lehmann
Leiter Entwicklung Motoren & Abgasnachbehandlung, Daimler Truck AG, Deutschland

Comparison of DOC-based vs. NOx storagebased aftertreatment architectures as related to pollutants conversion efficiency and GHG impact

Dr. Chiara Pozzi
Technology Area Leader, PUNCH Torino SpA, Italien

Koautoren: Giuseppe Previtero, Luisa Cusanno, alle PUNCH Torino SpA, Italien; Dr. Rahul Mital, General Motors, USA

NFZ-Motorentechnologie Forum (EG)
Session: EMISSIONIERUNG UND REGELUNG

Untersuchungen des Einflusses der Urea-Dosierung auf die Messung der Partikelanzahl für Heavy-Duty-Anwendungen

Patrick Noone
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

Koautoren: Neil Kunder, AVL List GmbH, Österreich; Henry Jahnke, NGK Europe GmbH; Dr. Andreas Geißelmann, Umicore AG & Co. KG

NFZ-Motorentechnologie Forum (EG)
Session: EMISSIONIERUNG UND REGELUNG

Einbindung eines neuronalen Netzes in GT-Suite und Koppelung mit einem RL-Agenten zur Automatisierung von Steuer- und Regelungsaufgaben an einem H2-Nutzfahrzeugmotor

Sebastian Bodza
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS), Universität Stuttgart, Deutschland

Koautoren: Prof. Dr. Michael Bargende, Institut für Fahrzeugtechnik Stuttgart (IFS), Universität Stuttgart; Dr. Dominik Rether, Dr. Michael Grill, beide Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS)

NFZ-Motorentechnologie Forum (EG)
Session: EMISSIONIERUNG UND REGELUNG

bis

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie − Auditorium (UG)

INDUSTRIALISIERUNG VON CO2- REDUZIERENDEN KRAFTSTOFFEN FÜR DIE BESTANDSFLOTTE

Moderation

Dr. Wolfgang Warnecke
Adviser Carbon Management, Shell Global Solutions (Deutschland) GmbH, Deutschland

eFuels – von der Vision zur Realität

Karl Dums
Senior Manager eFuels, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Deutschland

Koautoren: Marcos Marques, Dietmar Schwarzenthal, Dr. Dietrich Bruhn, alle Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Auditorium (UG)
Session: INDUSTRIALISIERUNG VON CO2- REDUZIERENDEN KRAFTSTOFFEN FÜR DIE BESTANDSFLOTTE

Auswirkungen von OME/Diesel Blends auf ein modernes Abgas­nachbe­handlungs­system und daraus resultierende Emis­sionen eines Voll­motors und eines Einzylinder­forschungs­motors

Alexander Mokros
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

Koautoren: Philipp Demel, Friedemar Knost, Prof. Dr. Christian Beidl, alle Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Auditorium (UG)
Session: INDUSTRIALISIERUNG VON CO2- REDUZIERENDEN KRAFTSTOFFEN FÜR DIE BESTANDSFLOTTE

Erneuerbare Kraftstoffe aus Biomasse und deren Beitrag für eine nachhaltige Mobilität

Dr. Franziska Müller-Langer
Bereichsleitung Bioraffinerien, DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH, Deutschland

Nachhaltige Kraftstoffe & Energie Auditorium (UG)
Session: INDUSTRIALISIERUNG VON CO2- REDUZIERENDEN KRAFTSTOFFEN FÜR DIE BESTANDSFLOTTE

Kaffeepause

bis

Auditorium (UG)

IM FOKUS: DER VERBRENNUNGS­MOTOR IN REGENERATIV BASIERTEN ENERGIE­SYSTEMEN DER ZUKUNFT

Moderation

Dr. Alexander Heintzel
Chefredakteur ATZ | MTZ-Gruppe, Springer Nature, Deutschland

Prof. Dr. Christian Beidl
Institutsleiter, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM), TU Darmstadt, Deutschland

Impulsvortrag zur Podiumsdiskussion

Referent wird aktuell zum Veranstaltungstermin benannt

Auditorium (UG)
Session: IM FOKUS: DER VERBRENNUNGS­MOTOR IN REGENERATIV BASIERTEN ENERGIE­SYSTEMEN DER ZUKUNFT

bis

Auditorium (UG)

PODIUMS­DISKUSSION

Der Verbrennungsmotor in regenerativ basierten Energiesystemen der Zukunft

Teilnehmer

Dr. Joachim Damasky
Geschäftsführer, Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA), Deutschland

Prof. Dr. Uwe Dieter Grebe
Geschäftsführer, AVL List GmbH, Österreich

Ulrich Weiss
Geschäftsführer, Liebherr Machines Bulle SA, Schweiz

sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung

Ende des ersten Kongresstages

ab

Abend der Motoren-Community

Im Rahmen des Internationalen Motorenkongresses laden wir Sie herzlich zu einem gemeinsamen Abendessen im Kreise der Motorenexperten nach Baden-Baden ein. Freuen Sie sich auf interessante Gespräche mit Ihren Fachkollegen über die Ergebnisse des Tages und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Infos zur Anreise