Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare

Login

LOGIN

* Pflichtfelder

6. Internationaler Motorenkongress 2019

26.02.2019 – 27.02.2019 – Baden-Baden, Deutschland

Fachausstellung

An beiden Kongresstagen findet angrenzend an die Veranstaltungsräume die begleitende Fachausstellung statt. Auf zahlreichen Ständen präsentieren Hersteller und Zulieferer der Automobilbranche dem Fachpublikum neueste Entwicklungen und interessante Dienstleistungen.

Termin

26.02.2019 – 27.02.2019
Baden-Baden, Deutschland

Teilnahmegebühr

EUR 1.725,50

inkl. gesetzl. MwSt.

EUR 1.450,00

zzgl. gesetzl. MwSt.

Jetzt anmelden

Aussteller

 

ACTech GmbH

Die ACTech GmbH, mit Sitz in Freiberg/Sachsen, ist ein führender Dienstleister für die Prototypen-Fertigung von Gussteilen aus Leichtmetall-, Gusseisen- und Stahlgusslegierungen. Die Unternehmensgründung im Jahr 1995 basierte auf der Entwicklung des international patentierten Verfahrens zur schnellen Herstellung von Sandgussformen, dem Laser-Sintern von Croning®-Formstoff. Durch stetige Weiterentwicklung und Optimierung der Rapid Prototyping-Technologien werden zudem neuste und einzigartige 3D-Druck-Verfahren, wie z.B. das phenolharzgebundene Kaltprintverfahren (KHP), zur Formherstellung eingesetzt. ACTech ist somit in der Lage extrem schnelle Gussteilprototypen mit seriennahen Eigenschaften zu fertigen.

Ausgestattet mit modernsten 3D-CAD-Systemen, taktiler und optischer 3D-Messung, eigenen Gießereitechnika für Sand- und Feinguss, Werkstoff- und Gussteil-Prüfanlagen sowie 15 CNC-Bearbeitungszentren, bietet ACTech alle Voraussetzungen für individuelle, schnellstmögliche Lösungen – von der ersten Idee in der Produktentwicklung bis zum komplett einbaufertigen Prototypenteil.

Inzwischen kann ACTech auf Kundenbeziehungen zu mehr als 1.200 internationalen Kunden aus den Bereichen Automobilindustrie, Luftfahrt und Fahrzeugbau sowie Energietechnik, Geräte-, Maschinen- und Anlagenbau zählen. Seit 2002 ist das Qualitätsmanagement der ACTech nach der internationalen Norm ISO/TS 16949 und seit 2012 zusätzlich nach der ISO 9001 zertifiziert

 

A & D Europe GmbH

A&D is a global supplier of measurement, simulation and control solutions for powertrain testing and vehicle development. Our open, flexible and cost-effective tools are designed to fit a wide variety of applications, from durability and performance to hardware-in-the-loop (HiL) simulation and hybrid/electric vehicle and battery test systems. Our complete range of products includes data acquisition and control systems, combustion analysis and dynamometers, as well as real-time simulation systems and model-based automated calibration tools. Through this product offering, combined with best-in-class partners and experienced people, A&D delivers ideal testing environments that not only reduce testing time and increase test coverage, but also realize new methods and tools to effectively manage today's - and tomorrow's complex test requirements.

Whether your needs include an automated high-performance dynamic test cell, or a reliable, low-cost cell for durability testing, we have the experience and expertise necessary to get your powertrain testing application up and running more quickly and at less cost.

 

APL Group

Die APL-Group ist seit mehr als 25 Jahren ein verlässlicher und kompetenter Entwicklungs­dienstleister mit einem internationalen Kundenstamm.

Über 1400 hoch motivierte und qualifizierte Mitarbeiter entwickeln und nutzen modernste Prüfeinrichtungen.

Dazu zählen mehr als  240 Motoren-, Getriebe-,  Antriebsstrang- und Rollenprüfstände. Gepaart mit innovativen Entwicklungstools, Messmethoden sowie Prüfstands- und Messtechnikkomplettlösungen liefern wir unseren Kunden Powertrainentwicklung und -validierung auf höchstem Qualitätsniveau. Das Entwicklungsportfolio der APL-Group umfasst unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette neben der Auslegung, Konstruktion und Simulation auch die Entwicklung und Bedatung von Brennverfahren, Abgasnachbehandlungssystemen und Elektrifizierungsstrategien sowie die Optimierung von sämtlichen emissionsrelevanten Einflüssen und Parametern unter Realfahrtbedingungen. Mit Spitzentechnologie und effizienten Prozessen arbeiten wir nachhaltig und  erfolgreich für unsere Kunden aus der Automobil-, Nutzfahrzeug- und Mineralölindustrie.

 

ELTRO GmbH

Stickstoffplasma bringt Bauteile in Topform

Umweltfreundliche, plasmagestützte Randschichtverfahren wie das Nitrieren, Nitrocarburieren und Oxidieren verbessern das Verschleiß- und Korrosionsverhalten und erhöhen die Dauerfestigkeit von Motorenkomponenten, verschiedensten Bauteilen und Werkzeugen. Welches dieser Randschichtverfahren genutzt wird, hängt von der speziellen Bauteilbeanspruchung ab. Das ELTROPULS System garantiert für alle Verfahren ein stabiles Plasma auch unter kompliziertesten Bedingungen und ermöglicht deshalb heute Behandlungen und Effekte, die früher unmöglich waren. Die ELTROPULS Anlagenbau GmbH entwickelt und baut modernste, energieeffiziente Einzelanlagen oder gemäß der Kundenanforderungen vollautomatische Anlagensysteme.

Handlingseinrichtungen zur Kostensenkung und Reinigungsanlagen ergänzen das Angebot. Die Anlagentechnik lässt sich einfach in jede Produktion integrieren. Zusätzlich bietet die ELTROPULS Oberflächenveredelung GmbH unter dem gleichen Dach die genannten Leistungen als Lohnbehandler an. 

Es werden geringe Stückzahlen bearbeitet oder auch Großserien bedient. Die Standorte sind Baesweiler, Chemnitz (Deutschland), Farnborough (GB) und Oxford (MI, USA).

 

FEV Europe GmbH

Die FEV Gruppe mit Hauptsitz in Aachen, Deutschland, ist ein international anerkannter Dienstleister in der Fahrzeugentwicklung. Das Kompetenzspektrum von FEV umfasst Consulting, Entwicklung und Erprobung innovativer Fahrzeugkonzepte bis hin zur Serienreife. Neben der Motoren- und Getriebeentwicklung, der Fahrzeugintegration, der Kalibrierung und Homologation moderner Otto- und Dieselmotoren kommt der Entwicklung von hybriden und elektrifizierten Antriebssystemen sowie alternativen Kraftstoffen eine immer größer werdende Bedeutung zu. Hierbei ist auch die Weiterentwicklung elektronischer Steuerungen sowie die voranschreitende Vernetzung und Automatisierung von Fahrzeugen im Fokus der Experten.

Das Produktportfolio von „FEV Software und Testing Solutions“ vervollständigt dieses Angebot durch die Produktion moderner Prüfstandseinrichtungen und Messtechnik sowie Softwarelösungen, die zu einer effizienteren Entwicklung beitragen und signifikante Arbeitsschritte von der Straße in den Prüfstand oder gar in die Simulation verlegen.

Als global agierender Dienstleister bietet das Unternehmen seinen Kunden aus der Transportbranche diese Leistungen weltweit an. Die FEV Gruppe beschäftigt über 5800 hochqualifizierte Spezialisten in modernen, kundennahen Entwicklungszentren an mehr als 42 Standorten auf vier Kontinenten.

 

Handtmann Systemtechnik GmbH &Co. KG

Mit Handtmann neue Wege denken
Wir stellen an uns die höchsten Anforderungen. Wir denken leidenschaftlich voraus, beurteilen Ideen, realisieren Projekte. Dabei profitieren wir von der Erfahrung und Stärke der Handtmann Unternehmensgruppe und ihrer jahrzehntelanger Kompetenz als Zulieferer der großen Automobilhersteller.

Die Handtmann Systemtechnik leistet mit rund 130 Mitarbeitern einen Beitrag zur Mobilität von morgen. Wir initiieren Fortschritt, übernehmen Beratung und Projektverantwortung. Wir entwickeln, konstruieren, planen. Wir bieten umfassenden Know-how-Transfer und übernehmen Funktions- und Qualitätsverantwortung. Wir gehen mit Ihnen neue und zuverlässige Wege für eine effiziente Mobilität.
Erst 2003 gegründet ist die Handtmann Systemtechnik eines der jungen Unternehmen innerhalb der starken Handtmann Firmengruppe.

Mit spezialisiertem Prozess- und Produktions-Know-how liefert Handtmann wegweisende Lösungen für Motoraufladung, Abgasführung, Abgaskühlung und Luftführung. So werden innovative Systeme für mobile Konzepte von morgen entwickelt und wirtschaftlich produziert.

 

IHI Hauzer Techno Coating BV

Hauzer Techno Coating ist Experte auf dem Gebiet der PVD- und PACVD-Beschichtungstechnologie auf den weltweiten Markten für Präzisionswerkzeugen, Automobilkomponenten und Dekorative Produkten. Hauzer verfügt über Kompetenz-Zentren in Venlo, Shanghai,Yokohama und Iberica. Zusammen mit den Kunden investiert Hauzer kontinuierlich in neue Entwicklungen. Mit ihrer führenden Technologie können die Kunden einen klaren Wettbewerbsvorteil auf ihren eigenen Märkten sichern.

Hauzer ist Teil der IHI Gruppe, ein japanischer Industriekonzern mit bedeutenden F&E Ressourcen, welche in verschiedenen Geschäftsfeldern tätig ist, wie Energie und Ressourcen, öffentliche Infrastruktur, Maschinenbau und Flugzeugtriebwerken.

 

KST Motorenversuch GmbH & Co. KG

 Seit über 50 Jahren begeistern wir unsere Kunden als unabhängiger und lösungsorientierter Entwicklungs-dienstleister und Prüffeldbetreiber für die Automobilbranche. Mehr als 180 hochqualifizierte Spezialistinnen und Spezialisten arbeiten auf rund 80 modernen Prüfständen mit großem Engagement und Kompetenz an technologischen Herausforderungen. Sie können sich auf uns und die Qualität unserer Dienstleistungen jederzeit verlassen. Wir sind im 3-Schicht-System 24 h/365 Tage im Jahr für Sie da. Kundenorientierung bedeutet für uns auch, dass wir partnerschaftlich zusammenarbeiten. Ihre Wünsche sind unser Antriebsmotor. Und so sehen wir uns als Innovationspartner, der gemeinsam mit den Kunden die Zukunft gestaltet – getreu unserem Leitsatz: Testing Powertrains to Move The Future.

Als innovatives und zertifiziertes Traditionstesthaus bieten wir unserem globalen Kundenkreis aus Automobil-, Nutzfahrzeug- und Luftfahrtindustrie hochdynamische Versuchseinrichtungen und modernste Messtechnik für Verbrennungsmotoren (bis 4 MW), hybride Antriebe und Elektromotoren.

Das KST-Leistungsspektrum umfasst folgende Fachgebiete:

  • Elektrische und hybride Antriebe
  • Verbrennungsmotoren
  • Großmotoren für Industrie und Marine
  • Getriebe – Antriebsstrang
  • Abgasanlagen – Abgasturbolader
  • Betriebsstoffe – Fahrversuche
 

MAHLE International GmbH

MAHLE ist ein international führender Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie sowie Wegbereiter für die Mobilität von morgen. Das Produktportfolio deckt alle wichtigen Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik ab – für Antriebe mit Verbrennungsmotor gleichermaßen wie für die Elektromobilität. Der Konzern hat im Jahr 2017 mit rund 78.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 12,8 Milliarden Euro erwirtschaftet und ist mit 170 Produktionsstandorten in mehr als 30 Ländern vertreten.

 

NAGEL Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH

Die NAGEL Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH ist als führender Spezialist in der Hon- und Superfinish­technologie weltweit mit innovativen Lösungen für die Kunden präsent. Bei Fahrzeugen, Flugzeugen, Schiffen, Maschinen oder Maschi­nen­elementen erhöhen wir z.B. den Wirkungsgrad. Tribologisch angepasste Oberflächen und höchste Formgenauigkeiten werden erreicht, unnötige Reibungsverluste vermindert. Energieeffizienz von Automobilen, hydraulischen und pneumatischen Steuereinheiten und von Anlagen der Energie­erzeugung werden stark verbessert. Weniger CO2-Emissionen und Energieverbrauch, weniger Reibung, Geräusch­emissionen und Verschleiß, längere Lebensdauer sind die Resultate. Honen und Superfinishen sind stetig präsent. Kompressoren, die Kälte im Kühlschrank erzeugen, ölfreie Spezialkompressoren stellen Atemluft im Tauchsport und Krankenhaus bereit. Hydraulik- und Pneumatikteile werden steuerungs­technisch eingesetzt. Hochpräzise Produkte in Medizin- und Lichtleitertechnik sind feinstbearbeitet. Mit Maschinen, hauseigener Prozess- und Schneidmittel­entwicklung, Schneidmittel- und Werkzeug­fertigung und selbstverständlich Service liefert NAGEL individuelle Lösungen. Weltweit agierend ist Nagel von  Deutschland, Großbritannien, Brasilien, USA, Indien, China und Japan aus direkt vor Ort für die Kunden da und erarbeitet technisch-wirtschaftlich effiziente Lösungen.

 

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Die Schaeffler Gruppe ist ein global tätiger Automobil- und Industriezulieferer. Höchste Qualität, herausragende Technologie und ausgeprägte Innovationskraft sind die Basis für den anhaltenden Erfolg. Mit Präzisionskomponenten und Systemen in Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen leistet die Schaeffler Gruppe einen entscheidenden Beitrag für die „Mobilität für morgen“.

Umweltfreundliche Antriebe, urbane und interurbane Mobilität sowie das Thema Energiekette sind die vier Fokusfelder, die Schaeffler mit eigener Forschung und Entwicklung gemeinsam mit Kunden und Geschäftspartnern aktiv mitgestaltet. Rund um den Globus wird die technologische  Kompetenz, operative Exzellenz und das Systemverständnis von Schaeffler hoch geschätzt.

Die Produkte der Schaeffler Gruppe für die Zukunft von Automobil und Industrie geben Antworten auf die großen globalen Megatrends wie Klimawandel, Globalisierung, Urbanisierung und Digitalisierung. Sie helfen unseren Kunden, die damit verbundenen Herausforderungen zu meistern und erfolgreich zu wirtschaften. Wir wollen, dass dies so bleibt. Unsere Vision heißt daher: Wir gestalten als Technologieführer mit Erfindergeist und höchstem Anspruch an Qualität die Mobilität für morgen.

Schaeffler bietet sowohl energieeffiziente Lösungen für den klassischen Antriebsstrang mit Verbrennungsmotor als auch Produkte und Systemwissen für Hybrid- und reine Elektrofahrzeuge. Die Sparte Automotive steht dabei als Kompetenzpartner der Automobilindustrie für eine nachhaltige Mobilität und globalen Fortschritt. Die Industriesparte liefert Wälzlagerlösungen für über 60 Industriebranchen. Das Portfolio reicht von millimetergroßen Miniaturlagern bis zu Großlagern mit einem Außendurchmesser von mehreren Metern. Smarte Produkte und die Vernetzung der Komponenten treten dabei immer stärker in den Vordergrund.

 

Sonceboz SA

Unsere Kernkompetenz besteht aus dem Design, der Entwicklung und der Herstellung kompakter, robuster und energieeffizienter elektrischer Aktuatoren, die in Antriebsstrang-Anwendungen eingesetzt werden. Sonceboz engagiert sich für Sicherheitsverbesserung, Reduzierung des Energieverbrauchs und Minimierung von Umweltauswirkungen. Täglich werden viele Fahrzeuge renommierter OEMs mit unseren State-of-the-Art Motion Systems ausgestattet. Die Sonceboz Gruppe bietet ihren Partner-Kunden dank Anlagen in der Schweiz, den USA und China, sowie Filialen in Deutschland und Frankreich, die sich der fortgeschrittenen Forschung und Entwicklung widmen, einen einzigartigen Nutzen. Unser Fokus auf  Innovation, erstklassige Qualität und ausserordentlichen Service sind unser Schlüssel zum Erfolg für weltweite OEM Kunden und ihre Zulieferer.

 

Thermamax Hochtemperaturdämmungen GmbH

Thermamax gilt weltweit als anerkannter Spezialist für die Konzeption und Produktion von thermischen und akustischen Dämmsystemen für Motorraum und Abgasstrang von kleinen und großen Diesel-, Otto-, Brennstoffzellen- und Elektroantrieben.

Die Thermamax Hochtemperaturdämmungen GmbH hat ihren Hauptsitz in Mannheim, Deutschland und wurde hier 1976 gegründet. Durch die nordamerikanische Schwestergesellschaft Thermamax, Inc. (Aurora, Illinois), die serbische Schwestergesellschaft Thermamax d.o.o. (Obrenovac, Serbien) und die chinesische Handelsgesellschaft Taicang Thermamax High Temperature Insulation Equipment Co., Ltd. (Taicang, China) sowie Sales- und Marketing-Büros in USA und Italien verfügt Thermamax über ein breit gespanntes, internationales Vertriebs- und Produktionsnetzwerk.

Eingesetzt werden die Hochtemperaturdämmsysteme sowohl in Fahrzeugen im Automotive-, On- und Off-Highway-Bereich, bei der stationären Energiegewinnung, in Schiffen und auf On- und Off-Shore-Plattformen.

 

Thomas Magnete GmbH

Wir sind Entwicklungspartner und Systemlieferant innovativer und individueller elektrischer Aktuatorik-Lösungen für fluidische und mechatronische Anwendungen, basierend auf effizienten Standards.

Innovative Produkte auf der Basis permanenter Forschung und Entwicklung für unsere Kunden sind unter anderem:

  • Dosierpumpen (z. B. für Standheizungen, Zuheizer, Additive, HC-SCR)
  • Motorpumpeneinheiten (für den Einsatz unter anderem in Doppelkupplungs-, Automat- und Differentialgetrieben, Fahrwerkssystemen und im Thermomanagement)
  • Schalt-/Proportional-Hydraulikventile (z.B. für geschwindigkeitsabhängige Servolenkungen, Pumpen- und Hydraulikventilsteuerungen, Doppelkupplungsgetriebe, regelbare Ölpumpen, regelbare Kühlmittelpumpen)
  • Proportional-/Schaltmagnete (z.B. für Bremskraftverstärker, Kupplungs- und Getriebesteuerung, Nockenwellensteuerung)