Jetzt registrieren!

Ihre Vorteile nach kostenloser Registrierung bei ATZlive

  1. Viele Vorteile und exklusive Vorzugsangebote
  2. Ihre Veranstaltungsunterlagen zur Nachbereitung im Download verfügbar
  3. Veranstaltungsbilder Ihrer besuchten Konferenzen im Download verfügbar
  4. Zugriff auf hilfreiche Formulare
Experten-Forum Powertrain: Ladungswechsel und Emissionierung 2019

Ladungswechsel und Emissionierung 2020

13. MTZ-Fachtagung – Experten-Forum Powertrain

20.10.2020 – 21.10.2020 – Deutschland

Kooperationspartner

13. MTZ-Fachtagung – Experten-Forum Powertrain

Ladungswechsel und Emissionierung 2020

Im Spannungsfeld zwischen Verbrennungs­motor, Klimaschutz und Luft­qualität arbeiten Motoren­entwickler mit Hochdruck an der Optimierung des Ladungs­wechsels bei Diesel- und Ottomotoren. Es gilt, die Vorgaben der Abgas­gesetz­gebung zu erfüllen. Doch welche Antriebs­strang­konzepte und Kompo­nenten­anforderungen versprechen den größten Erfolg? Eine detaillierte Beurteilung bietet die Fach­tagung „Ladungs­wechsel und Emissio­nierung“. Neben Aspekten der Abgas­nach­behandlung werden unter anderem auch der Einfluss der Elektrifi­zierung auf den Ladungs­wechsel, Verfahren der Aufladung, Motor­applikationen, Luft­management und die Effizienz­analyse diskutiert. Die system­übergreifende Optimierung aller am Ladungs­wechsel beteiligten Komponenten nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein.


 Beirat

Experten-Forum Powertrain

3 Fachtagungen unter einem Dach

3 Fachtagungen unter einem Dach


ATZlive führt die etablierten Tagungen Ladungswechsel und Emissionierung, Reibung in Antrieb und Fahrzeug sowie Simulation und Test im Experten-Forum Powertrain zusammen. Der eigenständige Charakter dieser bekannten Tagungen mit technischem Tiefgang bleibt dabei erhalten. Die Teilnehmer haben nun zusätzlich die Möglichkeit, in die parallelen Tagungsstränge zu wechseln und so ihren Blickwinkel zu erweitern. Die Kommunikation über das eigene Fachgebiet hinaus und das zunehmend wichtiger werdende Systemdenken werden gefördert.



Teilnehmerkreis

Entscheider auf fachlicher Ebene, Experten, Systementwickler und Anwender aus dem Bereich der Antriebsstrang- Forschung und -Entwicklung für Pkw und Nfz bei Automobil- und Motorenherstellern, Zulieferern, Entwicklungsdienstleistern und Hochschulen, Konstrukteure, Versuchsingenieure, Simulations­ingenieure, Techniker, Applikations­spezialisten, Regelungstechniker, Abgasnachbe­handlungs­spezialisten

 


Veranstaltungsort

Deutschland


Vortragssprache

Deutsch


Begleitende Fachausstellung

Eine Fachausstellung interessanter Zulieferer und Dienstleister rundet die Konferenz ab und bietet die Möglichkeit, Innovationen vor Ort zu erfahren.

 

Details zur Fachausstellung

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Marc Vestweber

+49 (0) 611. 7878 132

marc.vestweber
(at)springernature.com


Kooperationspartner


Medienpartner


Wissenschaftlicher Leiter und Beirat

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Wilhelm Hannibal, FH Südwestfalen, Iserlohn

Ein Wissenschaftlicher Beirat, dem herausragende Persönlichkeiten des Fachgebietes angehören, unterstützt unsere Veranstaltung bei Planung und Themenfindung.